Jürgen Lang vom Ingenieurbüro Lang mit Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kolberg

Der Berliner Diplom-Ingenieur Jürgen Lang erarbeitete ein Konzept für die energetische Sanierung einer Wohnsiedlung aus den dreißiger Jahren in der Hauptstadt. Für die Planung der neuen Heizzentrale erhielt er den Deutschen TGA-Award 2014 in der Kategorie Innovatives Konzept/Heizungstechnik.



Aluline Superplan ist ein Deckenstrahlungsheiz- und -kühlsystem, das die Raumtemperatur auf energieeffiziente und lautlose Art reguliert. Das von der Sunline Deckenstrahlungsheizungen GmbH angebotene System eignet sich durch seine komplett glatte Sichtfläche besonders für Räume mit hohen Komfortansprüchen.



Erstmalig stellt Schwank eine App vor. Die Planungs-App mit dem Namen „Heat Designer“ ist ein hilfreiches Werkzeug für den technisch versierten Planer und Heizungsbauer, aber auch für Ingenieure, Architekten, Heizungsplaner oder Bauingenieure im Bereich Gebäude-/Heizungstechnik. Es ist bislang die erste App, die sich in diesem Umfang und mit dieser Ernsthaftigkeit dem Thema Hallenbeheizung widmet.



Die Industrieflächenheizung ist eine Alternative zu herkömmlichen Hallenheizungen, nicht nur wegen der sehr guten Nutzung von Abwärme aus dem Produktionsprozess. Die Investitionskosten für die Flächenheizung amortisieren sich vergleichsweise schnell und sie verursacht im Betrieb keine Wartungskosten.



Seit April geht Franke erstmals auf Wissenstour durch Deutschland. Unter dem Motto „Zukunftsorientiertes hygiene- und regelkonformes Planen, Installieren und Betreiben von Trinkwasserinstallationen“ startet die Veranstaltungsreihe am 16. April 2013 in Berlin.



„Die Fülle an technischem, wirtschaftlichem und politischem Know-how, das in den 58 Pilotgemeinden entstanden ist, machen wir hier über eine benutzerfreundliche, interaktive Datenbank zugänglich. Hier können Kommunen und Städte angesichts der zu bewältigenden Energie-Herausforderungen Lösungen und Inspirationen finden“, sagte Sven Dammann von der Generaldirektion Energie der Europäischen Kommission.



Das deutsche Trinkwasser ist sicher. Das glauben zumindest 90 % der Befragten einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschungsinstitutes Marplan. Doch welche Risiken können vom Trinkwasser ausgehen? Der Energiemanager Techem ließ bundesweit über 1.000 Bürger ab 14 Jahren zu ihrem Kenntnisstand befragen.

Seiten

Bewerben Sie sich jetzt zum deutschen TGA-Award 2018 mit Ihrem Projekt!