TGA-Award Jury Mitglied Anja Beecken mit dem Preisträger Matthias Gemeinhardt (Foto: fotodesignberlin.de)

Matthias Gemeinhardt baute in Oberfranken ein Haus, das insgesamt mehr Energie erzeugt, als es verbraucht. Für sein Sonnenhaus Plus wurde er mit dem DEUTSCHEN TGA-AWARD 2016 in der Kategorie Neubau ausgezeichnet.



Planer und Architekten können mit der erweiterten Webapplikation VDI 3805 ab sofort herstellerspezifische Daten noch komfortabler in ihre Planung einbeziehen. Insbesondere die Produktgruppen wurden erweitert.



Drees & Sommer hat in einer umfangreichen Marktstudie die Innovationskraft der Facility-Management-Branche untersucht. Über 400 Eigentümervertreter großer Unternehmen und Dienstleister haben an der Umfrage teilgenommen.



Das Fürstentum Monaco hat mit Johnson Controls einen Vertrag über 2 Mio. € zur energetischen Sanierung von fünf öffentlichen Gebäuden geschlossen, um die jährlichen Energiekosten um 27 % zu senken.



Bereits zum dritten Mal in Folge hat die Hansgrohe SE die höchste offizielle deutsche Design-Auszeichnung gewonnen. Für ihre Kollektion Axor Bouroullec hat die Designer-Marke der Hansgrohe SE einen von nur drei vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie ausgelobten Design-Preisen der Bundesrepublik Deutschland 2012 in der Kategorie Produkt-Design entgegengenommen.



Daten des Deutschen Wetterdienstes sagen für den Norden Deutschlands bzw. für den entsprechenden europäischen Breitengürtel langfristig eine Vervierfachung der heißen Zeit von 5 auf 20 Tage pro Jahr mit Temperaturen oberhalb 30 °C voraus.



Der Bau einer gefliesten, bodengleichen Dusche ist eine Sache für Profis und meist sind verschiedene Gewerke beteiligt. Besonders der Einbau der Ablaufstelle und die Integration in die Verbundabdichtung erfordern professionelle Sorgfalt und durchdachte Produkte.

Seiten