Anerkanntes Ökozeichen „The Water Label“ für den Wasserverbrauch

Anerkanntes Ökozeichen „The Water Label“ für den Wasserverbrauch

Das European Bathroom Forum strebt ein von den EU-Behörden anerkanntes Ökozeichen The Water Label für Sanitärprodukte an. Dieses soll die Verbraucher über den Wasser- und Energieverbrauch ihrer im Badezimmer genutzten Produkte aufklären.

(Bild: European Bathroom Forum)
Die neu gegründete Plattform European Bathroom Forum (EBF) besteht aus 57 europäischen Herstellern und neun Wirtschaftsgremien und Handelsverbänden aus der  Badausstatterbranche.
 
Die Einführung eines einheitlichen Ökozeichens The Water Label ist das Ziel der Plattform. Das Ökozeichen soll Endverbrauchern verlässliche, aktuelle Daten zu den Leistungsmerkmalen der genutzten Badezimmerprodukte liefern, z. B. Energie- und Wasserverbrauch.
 
Ziel ist es, dass das Label von EU-Behörden anerkannt wird, um europaweit Konsumenten aufzuklären.
 
Mit dem Projekt will die Badausstatter-Branche zu den globalen Zielen der EU in punkto Nachhaltigkeit und Energieeffizienz beitragen. Einer aktuellen Studie zufolge schätzen nur 20 Prozent der Verbraucher ihren tatsächlichen Wasserverbrauch im Badezimmer richtig ein. Das Water Label hilft Konsumenten, den tatsächlichen Wasserverbrauch richtig zu bewerten. Einheitliche europaweite Informationen sollen das fördern.
 
Auf einem Treffen beim European Bathroom Forum vom 11. Juli 2017 in Barcelona planten die Teilnehmer die Weiterführung des Projektes. Die Anerkennung des Ökozeichens durch die EU-Kommission soll sicherstellen, dass Hersteller von Sanitärprodukten freiwillig relevante Informationen preisgeben. Außerdem ist ein Übergangszeitraum von 18 Monaten geplant.
 
Das EBF wird während dieser Zeit den technischen Inhalt des Labels festlegen und die Initiative in der Branche bekannt machen.
 
Der Übergangszeitraum endet mit dem offiziellen Start der Initiative auf der ISH Frankfurt 2019, der Leitmesse der Sanitärindustrie. 
 

Bewerben Sie sich jetzt zum deutschen TGA-Award 2018 mit Ihrem Projekt!