Erfrischendes KWL-Rundumpaket

Erfrischendes KWL-Rundumpaket

Mit seinem neuen Luftverteilsystem profi-air bringt FRÄNKISCHE frischen Wind in die Haustechnik. Das eigengefertigte System für die kontrollierte Wohnraumlüftung ist ein Frischluft-Erlebnis in zwei Ausführungen:

Die profi-air Tunnel- und Rundrohre punkten durch antistatische und antibakterielle Zusätze in hygienischer Herstellung.

als extra flaches Tunnelrohr profi-air tunnel, dessen Formteile auch ohne Zwischenrohrstücke miteinander verbunden werden können, und als Rundrohr-Variante profi-air classic in den Dimensionen 75 und 90 mm. Ein Metall-Verteiler mit optionalem Konstantvolumenstromregler (KVR) und weiteres Zubehör komplettieren das durchdachte Sortiment.

Auf Praxisnähe und Anwenderfreundlichkeit hatten die Rohr-Experten auch bei dieser Entwicklung ein besonderes Augenmerk. So bietet profi-air eine Reihe von Vorteilen: Es gewährleistet die Rechtssicherheit, da es Normen und Vorschriften wie die Forderungen nach EEWärmeG, EnEV oder in der DIN 1946-6 zuverlässig erfüllt. Außerdem ist das in Deutschland hergestellte Rohrsystem kompatibel, d. h., es lässt sich mit allen marktüblichen Lüftungsgeräten und gängigen Luftdurchlassventilen kombinieren.

Ein besonderes Highlight sind die glatten, kantenlosen Rohrinnenschichten, die zusammen mit strömungsoptimierten Formteilen Volumenströme bis zu 45 m3/h zulassen. Das garantiert, dass der Druckverlust und damit der Energieverbrauch äußerst gering ausfallen. Schalldämmung in den Verteilerkästen und die Sternverlegung der Rohrleitungen machen zudem Telefonieschalldämpfer überflüssig.