Technische Anlagen sinnvoll vernetzt

Technische Anlagen sinnvoll vernetzt

Seit zwei Jahren hat die Sonepar Deutschland Information Services GmbH ihren Standort in einem Neubau in Holzwickede. In dem Gebäude sind Rechenzen-trum, Druckerei, Büros und Seminarräume vereint. Die unterschiedlichen Bereiche müssen bedarfsgerecht klimatisiert werden, teilweise besteht gleichzeitig Heiz- und Kühlbedarf. Deswegen wurde ein neuartiges technisches Konzept umgesetzt, das die Vernetzung der verschiedenen Anlagen vorsieht.

MGT 04/2018 | 1.83 MB | 2 Seiten | Tim Otterpohl

Herunterladen: DOWNLOAD

« zurück