Trinkwasserqualität dezentral sichern

Trinkwasserqualität dezentral sichern

Wesentliche Einflussfaktoren für eine einwandfreie Trinkwasserqualität sind die Vermeidung von langen Verweilzeiten sowie ungünstigen Temperaturbereichen. Dezentrale Frischwasserstationen und Durchschleif-Ringinstallationen bieten hier ein hohes Maß an Sicherheit, weil damit Verkeimungsrisiken von vorn herein minimiert werden können.

MGT 10/2017 | 1.17 MB | 3 Seiten | Matthias Hemmersbach

Herunterladen: DOWNLOAD

« zurück

Bewerben Sie sich jetzt zum deutschen TGA-Award 2018 mit Ihrem Projekt!