Nachrichten


Heizungsbranche gegen Planwirtschaft im Wärmemarkt

Die drei Spitzenverbände der Heizungsbranche, der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH), der Deutsche Großhandelsverband Haustechnik (DG Haustechnik) sowie der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) haben sich im Rahmen der Deutschen Wärmekonferenz am 27. September 2016 klar zur politisch beschlossenen Energiewende bekannt, sich aber gegen eine zu starke staatliche Regulierung des größten Energieverbrauchssektors Deutschland, den Wärmemarkt, ausgesprochen.


Ein starkes Duo: Regelkonformität und Energieeffizienz

Mit der neuen RLT-Richtlinie 01 „Allgemeine Anforderungen an Raumlufttechnische Geräte“ bietet der Herstellerverband Raumlufttechnische Geräte e. V. jetzt eine sichere Basis für einen hohen Qualitätsstandard bei Raumlufttechnischen Geräten.


BWP schaltet Wärmepumpen-Förderrechner online

Mit dem neuen Online-Tool soll Verbrauchern der Zugang zu öffentlicher Förderung für ihre Wärmepumpe erleichtert werden. Auch Fachpartner können den Rechner nutzen.


Welche Schule wird Energiesparmeister in Berlin?

Ob Solar-App, Bio-Kiosk, Energiedetektive oder Lichtwächter – Schüler und Lehrer können sich ab sofort auf www.energiesparmeister.de mit ihren Klimaschutzprojekten beim Energiesparmeister-Wettbewerb bewerben.


12. „Tag des Bades“: Erfüllte und nicht erfüllte Erwartungen

Eine „gemischte Bilanz“ des 12. bundesweiten „Tag des Bades“ zieht die Vereinigung Deutsche Sanitärwirtschaft (VDS). Wie Geschäftsführer Jens J. Wischmann auf Basis der bisher vorliegenden und damit noch vorläufigen Zahlen betont, sorgten speziell die überregionalen Kommunikationsaktivitäten erneut für ein „sehr positives Medienecho“. Dagegen habe sich die Erwartung einer höheren Teilnehmerzahl nicht erfüllt.


Dehoust investiert in Stahlbehälter-Fertigung

Die Dehoust-Gruppe ist auf Erfolgskurs. Um für die Herausforderungen der Zukunft gut gerüstet zu sein, baut das 1958 gegründete Familienunternehmen mit Hauptsitz in Leimen bei Heidelberg seinen Standort in Nienburg kräftig aus. Zusätzlich zur vorhandenen 5.000 m² großen Produktionsfläche werden jetzt durch den Hallenneubau weitere 1.670 m² geschaffen.


Baufachtagung zu Schnittstellenlösungen am Bauobjekt

Mit der 17. Baufachtagung bietet tremco illbruck ein speziell abgestimmtes Seminarmodul rund um das Thema Schnittstellenlösungen am Bauobjekt. Das Konzept der Fachtagung ist gezielt auf Architekten, Fachplaner, Ingenieure, Wohnungsbaugesellschaften und Bauunternehmen ausgerichtet.


Referenzkatalog der BACnet Interest Group erschienen

BACnet, das offene Kommunikationsprotokoll für „Building Automation and Control Networks“, ist seit über 20 Jahren der Standard für die Gebäudeautomation in großen Liegenschaften wie Krankenhäusern und Flughäfen. Entsprechend groß ist die Anzahl der realisierten Objekte. In ihrem neuen Referenzkatalog 2016 stellt die BACnet Interest Group Europe (BIG-EU) 199 Objekte aus den unterschiedlichsten Bereichen vor, in denen effiziente Gebäudeautomationslösungen auf Basis der offenen BACnet-Standards realisiert wurden.


BdHB gibt neue Kooperationen bekannt

Der Bundesverbands der Haus- und Betriebstechniker (BdHB) setzt als Plattform auf die fundierte Aus- und Weiterbildung seiner Mitglieder in den zahlreichen Bereichen der Technischen Gebäudeausrüstung und des Anlagenbetriebs. Neben den bereits zahlreich bestehenden Kooperationen wurden auf der Hauptversammlung bei Oventrop in Olsberg die neuen Partner verkündet.


Erneutes Absatzplus für Brennwertkessel

Wie der Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie (BDH) heute bekannt gab, konnten im ersten Halbjahr 2016 die Absatzzahlen für Brennwertheizgeräte gegen die allgemeine Marktentwicklung zulegen.

Seiten

RSS - Nachrichten abonnieren