Nachrichten



Bosch Industriekessel hat den ersten Kessel unter der Marke Bosch und damit im neuen Design ausgeliefert. Nach der Umfirmierung in Bosch Industriekessel im Jahr 2011 folgte Anfang Juli 2012 mit der Markenumstellung der nächste Schritt: Alle ab diesem Zeitpunkt bestellten Kessel werden bei ihrer Lieferung das Bosch-Logo tragen.



Mit den bundesweit sowie in Österreich veranstalteten Fachsymposien zum Thema „Gebäudetechnik für Trinkwasser“ hat Systemanbieter Viega bei den Fachplanern „einen Nerv getroffen“: Über 5.000 Teilnehmer konnten zu den insgesamt 16 Veranstaltungen begrüßt werden.



Die Viessmann Group hat 51 % der Geschäftsanteile der isocal HeizKühlsysteme GmbH übernommen. Damit können ab sofort effiziente Wärmepumpen und innovative Eisspeicher aus einer Hand geliefert werden. Der Heiztechnikhersteller blickt bereits auf eine zweijährige exklusive und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Friedrichshafener Unternehmen zurück. Der Kauf der Firmenanteile ist nun die logische Konsequenz.



Die Präsidentin des Industrieverbands Haus-, Heiz- und Küchentechnik e. V. (HKI), Frau Christiane Wodtke, und der Präsident des Bundesverband des Schornsteinfegerhandwerks - Zentralinnungsverband (ZIV), Herr Hans-Günther Beyerstedt, haben sich Anfang Oktober über eine Kooperation der beiden Verbände geeinigt.



Nach langer schwerer Krankheit ist am 15. Oktober 2012 Josef Grünbeck, Unternehmensgründer und Hauptgesellschafter der Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH, im Alter von 87 Jahren verstorben.



Was haben das ehemalige Weltraumlabor Spacelab, das Segelschulschiff der Bundesmarine, die „Gorch Fock“, und die ICE-Züge der Deutschen Bahn AG gemeinsam? Alle diese Fahrzeuge waren bzw. sind mit Systemdämmungen des Fellbacher Unternehmens Kolektor Missel Insulations GmbH ausgestattet.



Hermann W. Brennecke vom Industrieverband VDMA Pumpen und Systeme wurde Ende September zum neuen Präsident der VdZ – Forum für Energieeffizienz in der Gebäudetechnik e. V. gewählt.



Der Energiedienstleister Hotmobil Deutschland GmbH hat im August 2012 durch die TÜV Süd Management Service GmbH das Zertifikat über ein erfolgreich eingeführtes Umweltmanagementsystem nach den Forderungen der ISO 14001:2004 erhalten.



Das Oberlandesgericht Dresden verbietet dem Internetanbieter „Pumpendiscounter“ Stiebel Eltron-Durchlauferhitzer anzubieten, ohne darauf hinzuweisen, dass es eines Drei-Phasen-Wechselanschlusses bedarf sowie der Zustimmung des jeweiligen Netzbetreibers und der Installation durch einen eingetragenen Fachhandwerksbetrieb. Die Gesetzeshüter sehen in der Unterlassung eine eindeutige Irreführung der Verbraucher.



Der Forschungsbereich Solarthermie am Fraunhofer ISE entwickelt nicht nur Schlüsselkomponenten wie Kollektoren, Speicher und Wärmeübertrager für die Solarthermie, sondern arbeitet auch an der Verbesserung von Systemen zur solaren Wärmeerzeugung.

Seiten

RSS - Nachrichten abonnieren