Luftbefeuchter erzeugt optimales Wohlfühlklima

Luftbefeuchter erzeugt optimales Wohlfühlklima

Zu trockene Luft verursacht nicht nur Schäden an der Bausubstanz oder z. B. am Holzinventar; sie beeinträchtigt vor allem in hohem Maße das Wohlbefinden der Bewohner. Pluggit macht trockener Luft jetzt Dampf mit dem neuen Produkt „AeroFresh“.

Der Luftbefeuchter ist speziell entwickelt für Wohngebäude mit Komfortlüftungsanlagen, insbesondere Niedrigenergie- und Passivhäuser.Der voll automatische Luftbefeuchter wird in die Zuluftleitung einer Komfortlüftungsanlage eingebracht. Dies geschieht unabhängig vom Fabrikat des Lüftungssystems.

Eine Besonderheit des AeroFresh: Integrierte Fühler messen regelmäßig die Abluftfeuchte und das Gerät regelt danach die Heißdampfzufuhr in der Zuluft. Ein optimales Wohlfühlklima wird bei 21 °C und einer relativen Feuchtigkeit zwischen 45 und 55 % erreicht. Je nach eingestellter Raumfeuchte schaltet sich das Gerät automatisch ab. Nützlicher Nebeneffekt: Der AeroFresh erzeugt hygienisch einwandfreien Heißdampf für eine optimale Luftfeuchte. Die eingebrachte elektrische Energie zur Dampferzeugung geht nicht verloren, sondern wird als Heißdampf der Zuluft zugeführt, heizt diese zusätzlich auf und wird dann in den Wohnraum geleitet.

 

 

Zum Firmenprofil: 

Bewerben Sie sich jetzt zum deutschen TGA-Award 2018 mit Ihrem Projekt!