Nachrichten


Eine Zeitreise durch die Heiztechnik

Geschichte wird lebendig: Buderus hat die wohl umfangreichste Fachbibliothek zum Thema Heiztechnik sowie ein sehenswertes Zentralheizungsmuseum mit vielen interessanten Ausstellungsstücken eingerichtet.


Wie Kommunen ökonomisch von energetischen Gebäudesanierungen profitieren

Gebäude energetisch zu sanieren, spart nicht nur Energie und ist gut für das Klima, sondern schafft auch Arbeitsplätze und trägt zur Wertschöpfung bei. Kommunen können mit einem Online-Wertschöpfungsrechner den Umfang solcher regionalökonomischen Effekte selbst ermitteln.


ISH 2017: erneut alle Marktführer an Bord

Die ISH ist auch 2017 die Nummer eins in ihrer Branche und unterstreicht bereits jetzt mit beeindruckenden Zahlen ihre Bedeutung als Weltleitmesse für Besucher und Aussteller. Das ist die Kernaussage der Messe Frankfurt anlässlich einer Fachpressekonferenz vor Ort.


Wenn Schnee zur Last wird

Starke Schneefälle können die Tragfähigkeit von Flachdächern gefährden. Deshalb ist die Schneelast eine wichtige Kenngröße bei der Planung und Bemessung von Produktions- und Lagerhallen. Der Fachverband Tageslicht und Rauchschutz e. V. (FVLR) erklärt, was bei der Bauplanung und der Schneeräumung zu beachten ist.


Wir trauern!

Die Innung SHK Berlin und "Moderne Gebäudetechnik" trauern um ihren langjährigen Technischen Referenten und Mitglied im Herausgeberbeirat, Herrn Reiner Miethe.



Wie viele Menschen wissen, was ein Dusch-WC ist? Was machen Männer und Frauen nebenbei auf der Toilette? Und worüber ärgern sie sich beim Gang auf das stille Örtchen am meisten? Eine repräsentative Forsa-Umfrage, die im Auftrag von Geberit durchgeführt wurde, gibt Aufschluss über die Toilettengewohnheiten der Deutschen.

Seiten