Produkte



Mit der Geräteserie HygCond präsentiert die BerlinerLuft. Klimatechnik GmbH eine konsequente Weiterentwicklung ihrer bisherigen Klimazentralgeräte. Die neue Gerätegeneration vereint höchste Hygieneansprüche mit den bewährten thermischen, akustischen und mechanischen Gehäuseeigenschaften und liefert den Beweis, dass hygienische Aspekte und wirtschaftliche Betriebsweise einander hervorragend ergänzen können.



Das Condition Monitoring basic von Bosch ist eine vorausschauende Zustandsüberwachung für Großkesselanlagen. Sie wirkt sich positiv auf eine gleichbleibend hohe Systemeffizienz und Verfügbarkeit von Dampf-, Heißwasser- und Heizkesselanlagen aus.



Die Abluft-Wärmepumpe F750 von Nibe ist ein Multitalent: Neben der Gebäudebeheizung und der Warmwasser-Bereitung stellt die Anlage auch die kontrollierte Wohnungslüftung sicher. Die Anlage deckt alle erforderlichen Funktionen ab und passt sich flexibel dem Wärmebedarf des Hauses an.



Die Lüftungsgeräteserie GOLD von Swegon wird durch einen neuen PX Plattenwärmetauscher ergänzt. Mit verbesserter Effizienz sorgt das neue GOLD PX erheblich für signifikante Energieeinsparungen. Neue Größen der Produktserie bedeuten verbesserte Wahlmöglichkeiten bei der Projektierung.



Das bestehende Angebot universell einsetzbarer Sole/Wasser-Wärmepumpen der SI TU-Baureihe von Dimplex wird zusätzlich durch die neuen Leistungsstufen 26, 35, 50 und 75 kW mit zwei Verdichtern erweitert. Neben dem reduzierten Platzbedarf warten die neuen Modelle mit Leistungszahlen (COP) von bis zu 5,1 bei B0/W35 auf.



Um die fachgerechte Wasserentnahme in der Trinkwasser-Installation so einfach wie möglich zu gestalten, hat Viega das zweiteilige Easytop-Probenahmeventil entwickelt: Es ist sowohl chemisch als auch thermisch desinfizierbar, so dass die Wasserentnahme unter labornahen Bedingungen erfolgen kann.

Seiten