Produkte



Zum 50-jährigen Bestehen hat Taconova das Sortiment neu strukturiert und die Systeme, Stationen und Armaturen in vier neue Produktgruppen unterteilt. Die neue Sortimentsstruktur ordnet die Produktgruppen in hydraulischer Abgleich, Systemtechnik, Verteilertechnik und Armaturentechnik. Im Zuge dieser Neuordnung wurden auch die Produktbezeichnungen modifiziert, so dass sich die Funktion teilweise bereits aus dem Produktnamen erklärt.



Der Abgasspezialist Kutzner + Weber stellt den schon bekannten Körperschallabsorber mit einem erweiterten Einsatzbereich vor: Das Bauteil kann nun als universeller Geräteanschluss vom BHKW auf die Verbindungsleitung zur Abgasstrecke genutzt werden.



Junkers, eine Marke von Bosch Thermotechnik, hat seine Sole/Wasser-Wärmepumpen mit Hocheffizienzpumpen, einer neuen Kompressorgeneration und weiterentwickelten Expansionsventilen ausgestattet. Alle Geräte der Serien Supraeco STE-1 und Supraeco STM-1 arbeiten im Vergleich zur Vorgängergeneration effizienter. Der COP (Coefficient of Performance) erreicht Werte von bis zu 4,8 bei der STE-1 und bis zu 4,7 (bei 0/35 °C nach EN 14511) bei der STM-1.



Die Nachrüstung sparsamer Heiz- oder Klimatechnik in alten Gebäuden oder knapp bemessenen Technikräumen gestaltet sich oftmals schwierig. Zudem schreibt die Heizkostenverordnung (HKVO) laut § 9 Abs. 2 ab  1. 1. 2014 vor, dass der Energieanteil für die Warmwasserbereitung direkt mit einem Wärmezähler gemessen werden muss. Dies betrifft alle so genannten verbundenen Heizungsanlagen.



Eine bodengleiche Dusche ist nicht nur ein Komfortgewinn: Als barrierefreie Ausstattung ist sie darüber hinaus für die langfristige Vermietbarkeit von Objekten aufgrund des demografischen Wandels ein wichtiges Kriterium. Um diese Duschen auch bei geringer Bodenaufbauhöhe entsprechend installieren zu können, hat Viega neue Advantix-Abläufe mit einem noch flacheren Grundkörper entwickelt.



Mit mehreren Infopaketen unterstützt Mitsubishi Electric die Markteinführung des ersten nach VDI 6022 zertifizierten Lossnay-Lüftungsgeräts. Hierbei werden anschaulich verschiedene Anwendungsbeispiele in Schulen, Bürogebäuden, Hotels und Ladengeschäften beschrieben, in denen das Lossnay-Lüftungsgerät innerhalb eines VRF-Systems abgestimmt die Lüftungsaufgaben übernehmen kann.

Seiten