IQ.Wissensforum - Wie hackt man eine Gebäudeautomation?

IQ.Wissensforum - Wie hackt man eine Gebäudeautomation?

19.10.2017
13 Uhr, HOSCH Gebäudeautomation

IT-gesteuerte Gebäudeautomation birgt mitunter auch Gefahren. Gehackte Hotelzimmer verhindern die Türöffnung, Rolltreppen fahren rückwärts, erpressbare Krankenhäuser und andere Ereignisse zeigen, wie angreifbar die Systeme im Zeitalter von Bauen 4.0 sein können. Daher ist das digitale Gebäudesicherheit Thema des IQ.Wissensforum:.

Dipl.-Ing. Maurice Al-Khaliedy
Cyber Security Lead, CSPI Technology Solutions

  •  Live-Hack an einer Steuerung der Gebäudeautomation
  •  Cyber-Attacken und Industrie 4.0
  •  Sinnvolle Vernetzung, Rückwirkungen bei Systemausfall
  •  Digitalisierung und BIM vs Gebäudesicherheit

Prof. Dr. Wolfgang Weck
Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW

  •  BACnet/IT: Gebäudeautomation in Zeiten des Internet
  •  BACnet/SC: Sichere Datenkommunikation    für BACnet-Geräte
  •  Wohin geht die Reise bei ASHRAE?

Im Anschluss an unsere Diskussionsrunde lädt HOSCH zu einem kleinen Oktoberfest mit zünftigen Schmankerln ein.
Die Veranstaltung ist kostenlos, die Anzahl der Plätze ist limitiert. Melden Sie sich jetzt an:
http://www.hosch-ga.de/gebaeudeautomation/hosch/iq.wissensforum-anmeldun...

Bewerben Sie sich jetzt zum deutschen TGA-Award 2018 mit Ihrem Projekt!