Wärmepumpen-Außengeräte in Sonderlackierungen erhältlich

Wärmepumpen-Außengeräte in Sonderlackierungen erhältlich

Rotex: Die Außengestaltung eines Hauses ist die Visitenkarte seiner Bewohner. Viel Zeit wird in die Auswahl der passenden Materialien und Farben investiert.

Wärmepumpen-Außengeräte in Sonderlackierungen erhältlich
Kontrastreicher Farbtupfer als Akzent im harmonischen Gesamtbild - Quelle: Rotex Heating Systems GmbH

Kommt eine Wärmepumpe als Heizungssystem zum Einsatz, haben Hausbesitzer seit September 2017 nun die Option, die Außengeräte ihrer Rotex Wärmepumpen in fünf verschiedenen Farben (Sonderfarben Anthrazitgrau, Weißaluminium, Verkehrsweiß und Rubinrot) und Serienlackierung Elfenbeinweiß zu wählen und damit flexibel und individuell an ihre Gestaltungswünsche anzupassen.

Wird die Farbe des Außengeräts passend zur Fassadenfarbe gewählt, ist eine unauffällige Aufstellung möglich. In Abstimmung mit der Farbe der Haustür oder dem Garagentor lassen sich schöne Akzente setzen und ein besonders harmonisches Gesamtbild schaffen. Durch eine kontrastreiche Farbwahl kann das Außengerät stärker in den Fokus gerückt und zum Hingucker werden. Die Außengeräte folgender Geräteserien sind mit den Sonderlackierungen erhältlich: HPSU compact, HPSU Bi-Bloc und HPU hybrid.