Ideal und Wirklichkeit

Brücken bauen mit GA-Software

In der Gebäudeautomationsplanung können Kommunikationsmängel oft zu akuten Problemen führen. Zudem leidet die GA-Planung oft unter Zeitdruck und Personalmangel. Spezialisierte Software kann diese Defizite ausgleichen und eine effiziente, qualitativ hochwertige Planung ermöglichen.

1105
Mit einer spezialisierten GA-Software lassen sich individuelle Anlagen einfacher und schneller erstellen und mit reduziertem Aufwand Projekte korrekt abrechnen. Blockverwaltung in Tric. Bild: Tric GmbH
Mit einer spezialisierten GA-Software lassen sich individuelle Anlagen einfacher und schneller erstellen und mit reduziertem Aufwand Projekte korrekt abrechnen. Blockverwaltung in Tric. Bild: Tric GmbH

Die Gebäudeautomation (GA) ist inzwischen unverzichtbarer Bestandteil beim Bau gewerblicher und öffentlicher Einrichtungen. Die zentrale und intelligente Steuerung von Heizung, Lüftung, Klimatisierung, Beleuchtung und Verschattung trägt erheblich zur Energieeffizienz bei und steigert den Nutzerkomfort signifikant. Trotz ihrer Bedeutung für Klimaeffizienz, Sicherheit und Komfort von Gebäuden wird die GA-Planung aber häufig vernachlässigt und damit ineffizient: Planende erhalten oft spät und in uneinheitlicher Fachsprache Informationen von anderen Gewerken.

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Julia Kowal

Julia Kowal

· Artikel im Heft ·

Brücken bauen mit GA-Software
Seite 52 bis 53
14.08.2023
Das Objektgeschäft 2023 Editorial
14.08.2023
Smart sein allein genügt nicht
In smarten Gebäuden muss die Lüftung als eine von mehreren energierelevanten TGA-Komponenten auf variable Nutzungsanforderungen und das Angebot der Strom- oder Wärmenetze reagieren können. Im Zuge der...
29.02.2024
GEG 2024
Im Gebäude-Energie-Gesetz (GEG) 2024 wird erstmals ein erhöhter Effizienzstandard in Bezug auf die Regelung, den Gebäudebetrieb und das Energiemanagement für Nichtwohngebäude gefordert. Eigentümer und...
15.08.2023
Flächenheizung für Hochhaus
30 Jahre nach seiner Eröffnung wurde das zweithöchste Gebäude der Stadt Frankfurt umfassend saniert. Neben der infrastrukturellen Modernisierung des Gebäudes berücksichtigten die Planer wichtige...
15.08.2023
Weltflughafen Frankfurt Airport
In vielen Bereichen setzt der Ausbau des Frankfurter Flughafens immer wieder Maßstäbe. Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit sind hierbei zentrale Zielvorgaben in Planung und Ausführung. Bei...