Metaplattform für die intelligente Gebäudesteuerung

Die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden spielt bei der Energiewende eine zentrale Rolle. Eine intelligente Gebäudesteuerung kann sie deutlich verbessern. Smarte Lösungen, mit denen sich auch Komponenten externer Hersteller einbinden lassen, können herstellerübergreifende Metaplattformen bieten.

1105
Wenn wie in diesem Wohnhaus in Bayern eine PV-Anlage mit Wechselrichter sowie einem Batteriespeicher von unterschiedlichen Herstellern in eine intelligente Gebäudeautomation integriert werden soll, kann es schnell zu Problemen kommen. Herstellerübergreifende Metaplattformen sind die Lösung und sorgen für eine einfache Integration. Bild: Loxone
Wenn wie in diesem Wohnhaus in Bayern eine PV-Anlage mit Wechselrichter sowie einem Batteriespeicher von unterschiedlichen Herstellern in eine intelligente Gebäudeautomation integriert werden soll, kann es schnell zu Problemen kommen. Herstellerübergreifende Metaplattformen sind die Lösung und sorgen für eine einfache Integration. Bild: Loxone

Erst eine intelligente Gebäudeautomation ermöglicht echte Nachhaltigkeit bei der Gebäudenutzung. Das gilt für den Neubau ebenso wie für die Sanierung. So kann etwa eine intelligente Gebäudeautomation Räume ohne Anwesenheit weniger heizen, das Licht automatisch ausschalten und weitere energiesparende Maßnahmen durchführen. Um eine einfache und schnelle Installation mit einem zuverlässigen und ausfallsicheren Funktionsumfang zu gewährleisten, sollte ein ausgereiftes Gesamtkonzept angewendet werden. Dies bietet zudem die notwendige Stabilität und Ausfallsicherheit.

Weiterlesen mit MGT-Digital

Um den kompletten Artikel zu lesen benötigen Sie MGT-Digital oder MGT-Complete. Mehr Informationen zu unseren Produkten »

 

Falls Sie Fragen zu unseren Produkten oder Ihrem Bezugsstatus haben, können Sie unseren Leserservice kontaktieren »

Rüdiger Keinberger

Rüdiger Keinberger

· Artikel im Heft ·

Metaplattform für die intelligente Gebäudesteuerung
Seite 48 bis 49
28.07.2022
Heizen und Kühlen
Die Ergebnisse einer aktuellen Studie des Instituts für Gebäudeausrüstung Dresden zeigen, dass auch mit der elektrischen Flächenheizung als Heizsystem in hochgedämmten Wohngebäuden die Wärmewende...
30.03.2020
Sind saisonale Langzeitspeicher doch die bessere Alternative zu den derzeit angesagten Kurzzeit-Batteriespeichersystemen? Das Berliner Unternehmen Home Power Solution (HPS) geht mit seinem...
30.03.2020
Das Berliner Wohnungsbauunternehmen degewo zählt mit über 73.000 Wohnungen im Eigen- und Fremdbestand sowie rund 1.100 Mitarbeitern bundesweit zu den größten und leistungsfähigsten Konzernen der...
18.08.2021
Wasserstoffbasiertes Heimspeichersystem
Der Markt für Energiespeicherlösungen im Gebäudesektor wächst, getrieben vom Wunsch nach einer unabhängigen und CO2-freien Energieversorgung. Die nationale Wasserstoffstrategie der Bundesregierung...
08.10.2020
Das Firmengebäude des Härdle Verpackungsservice befindet sich inmitten eines Wein- und Spargelanbaugebietes, unweit vom Schlossgarten von Bruchsal. Der Ort liegt zwischen der Rheinebene und dem...
02.03.2020
Erzeugung und Verbrauch erneuerbarer Energien liegen zeitlich und räumlich oft weit auseinander. Photovoltaik- und Solaranlagen produzieren den meisten Strom zu Zeiten des geringsten Verbrauchs...