FGK - Fachverband Gebäude-Klima e.V.

Bessere Luft in Klassenzimmern – auch nach der Pandemie

Für Kinder ab zwölf Jahren wurde in der EU nun ein Impfstoff zugelassen. Dennoch ist davon auszugehen, dass die meisten Schüler*innen das Winterhalbjahr ohne vollständigen Impfschutz beginnen werden.

Lüftungsanlagen verringern durch den kontinuierlichen Luftaustausch die CO2-Konzentration und eine mögliche Virenlast im Raum. Quelle: Airflow Lufttechnik GmbH
Lüftungsanlagen verringern durch den kontinuierlichen Luftaustausch die CO2-Konzentration und eine mögliche Virenlast im Raum. Quelle: Airflow Lufttechnik GmbH

 

So ist es kein Wunder, dass die Forderungen nach Luftreinigern für Schulen immer lauter werden. Das ist allzu verständlich, denn die Geräte können dazu beitragen, die Virenlast im Raum zu verringern. Wie der Fachverband Gebäude-Klima e. V. (FGK) betont, muss aber auch beim Einsatz von Luftreinigungsgeräten für ausreichende Lüftung gesorgt werden, da sonst der CO2-Gehalt in der Raumluft auf hohe Werte ansteigt, unter denen Konzentrationsfähigkeit und Wohlbefinden der Personen im Raum leiden. Wichtig ist zudem, dass diese Geräte die gesamte Raumluft in kurzer Zeit umwälzen und eine hohe Filterwirkung erzielen. „Besser ist eine mechanische Lüftung, die durch den kontinuierlichen Luftaustausch sowohl eine mögliche Virenlast im Raum als auch die CO2-Konzentration verringern kann“, sagt FGK-Geschäftsführer Günther Mertz. „Wir empfehlen deshalb, alle Schulen mit Lüftungsanlagen auszurüsten.“ Wie dies in der Praxis umgesetzt werden kann, zeigen Anwendungsbeispiele auf https://lebensmittel-luft.info im Menüpunkt „Die Kampagne / Anwendungsbeispiele“.

Printer Friendly, PDF & Email
12.08.2020
Analyse zur Corona-Infektionsgefahr in Räumen:
Die weltweite Entwicklung der SARS-CoV-2 Infektion verdeutlicht, dass die Pandemie erst am Anfang steht und nicht aufzuhalten ist. Ein wirksamer und gut verträglicher Impfstoff steht noch nicht zur...
18.02.2021
VDI Blatt 3805 Blatt 4 und 9
Zwei neue Blätter zu Pumpen und modularen RLT-Geräten erweitern die Richtlinienreihe VDI 3805 für den standardisierten Datenaustausch von TGA-Komponenten.
14.02.2021
Plädoyer
Viele Argumente in der Debatte zum Für und Wider von Raumluftreinigern halten einer fachlich genauen Betrachtung nicht stand. Die Wolf GmbH bezieht Stellung.
15.04.2021
tecalor GmbH
Mit dezentralen Lüftungsgeräten von tecalor lassen sich die Hygienekonzepte von vielen Geschäften und Studios verbessern – was zu einem schnelleren Wiederöffnen beitragen kann.
01.03.2021
Schullüftung
Der FGK appelliert an die Politik, Förderprogramme für die Schullüftung aufzulegen und einen neuen Minimalstandard für die Raumluftqualität von Schulräumen festzulegen.
15.03.2021
Der neue mobile Luftreiniger AirControl von Miele wurde speziell für den Einsatz in Betrieben oder öffentlichen Einrichtungen konstruiert. Er ist in drei Größen verfügbar und kommt im ersten Schritt...