Envisys

Energieverbrauchsausweise gem. GEG erstellen

Seit dem 2. Mai 2021 sind Energieverbrauchsausweise gem. GEG § 82 zu erstellen. Doch der Start dazu verlief sehr holprig.

Maske: Energieausweis Verbrauch für ein Nichtwohngebäude – Quelle: Envisys
Maske: Energieausweis Verbrauch für ein Nichtwohngebäude – Quelle: Envisys

Die Berechnungsgrundlagen (Bekanntmachung der Verbrauchskennwerte) wurden tatsächlich erst am 19. April für Wohngebäude bzw. am 3. Mai (!) für Nichtwohngebäude zur Verfügung gestellt. Eine große Herausforderung für Softwarehersteller und Ausweisersteller gleichermaßen.

Neben einer erweiterten Datenanalyse zur Kühlung und Klimaanlagen enthält der Energieausweis nun Treibhausgas-Emissionen (CO2-Äquivalent).

Während die Verbrauchskennwerte für Wohngebäude im Wesentlichen beibehalten wurden, haben sich diese für Nichtwohngebäude grundlegend verändert.

Die Gebäudekategorien wurden neu zusammengestellt (aus ehemals 81 BWZK wurden 52 Kategorien entwickelt). Jeder Kategorie sind Teilenergiekennwerte (TEK) für Heizung, Warmwasser, Lüftung, Beleuchtung, Sonstiges und Kühlung (Kälte, Hilfsenergie, Be- und Entfeuchtung) zugeordnet. Aus der Summe dieser TEK wird der Vergleichskennwert für Wärme und Strom ermittelt.

Mit der Energieberatersoftware EVEBI ist es möglich, Energieausweise gem. GEG sowohl für Energieausweise für Wohngebäude als auch für Nichtwohngebäude zu erstellen. Envisys hat eine eigene Druckapplikation zur Generierung der Energieausweise als pdf-Datei entwickelt und sich damit unabhängig von der vom Bund bereitgestellten Software gemacht.

Printer Friendly, PDF & Email
16.09.2020
Zum 01. November 2020 wird die EnEV (Energie-Einsparverordnung) durch das GEG (Gebäudeenergiegesetz) ersetzt. Welche Änderungen ergeben sich in Bezug auf die Anforderungen an die Gebäudeautomation...
14.10.2020
Neues GEG ab 01. November in Kraft
Das neue Gebäudeenergiegesetz bleibt hinter den Forderungen der European Performance of Buildings Directive (EPBD) zurück. Welche Änderungen ergeben sich aus dem GEG in Bezug auf die Anforderungen an...
17.08.2020
tecalor präsentierte in diesem Frühjahr zwei neue Thermo-Lüfter, die für Frischluft mit geringen Wärmeverlusten sorgen. Die LTM Thermo-Lüfter (LTM TL 1230/200-50) arbeiten nach dem Prinzip des...
23.03.2021
ISH
Pünktlich zur Eröffnung der ISH-Digital hat der Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e.V. (BTGA) seinen Almanach 2021 veröffentlicht.
10.05.2019
Deutschlands Klimaziele des Jahres 2030 bleiben im Fokus der Wirtschaft. Die Allianz für Gebäude-Energie-Effizienz (geea) hat ein politisches Maßnahmenpaket vorgestellt, dass bis 2030 die Einsparung...
25.02.2021
dena
Das Fachportal Energieeffizientes Bauen und Sanieren (FEBS) hat Hinweise zu gängigen Fehlern und Schwierigkeiten bei der Gebäudebilanzierung im Rahmen einer KfW-Förderung veröffentlicht.