TU Dresden

Frauen und Technik? Unbedingt!

Ab sofort können sich interessierte Abiturientinnen wieder für das einzigartige Probestudium tryING an der TU Dresden anmelden, das über den Sommer einen Einblick in verschiedene Ingenieurwissenschaften einschließlich des Bauwesens gewährt.

Die TU Dresden lädt junge Frauen im Sommer für acht Wochen zum Probestudium tryING 2024 ein. Bild: Crispin-Iven Mokry
Die TU Dresden lädt junge Frauen im Sommer für acht Wochen zum Probestudium tryING 2024 ein. Bild: Crispin-Iven Mokry

Viele beklagen den Fachkäftemangel in Ingenieurbüros und Industrie, doch diverse Potenziale werden derzeit noch gar nicht ausgeschöpft, zum Teil vergessen und nicht selten auch entmutigt.

Die TU Dresden will dagegen halten und hat das Probestudium tryING ins Leben gerufen. Auch im Sommer 2024 lädt die Uni wieder junge Frauen mit Abitur dazu ein, auszuprobieren, ob ein Ingenieurstudium, und wenn ja welche Richtung, das Richtige für sie ist.

Denken Sie also schon darüber nach, ein ingenieurwissenschaftliches Studium zu beginnen, sind aber noch unsicher, probieren Sie es einfach aus. Acht Wochen lang, vom 5. August bis 27. September 2024, können Sie das Uni-Leben und zahlreiche ING-Studiengänge an der TUD kennenlernen. Die Teilnahme ist kostenlos.

Neben Workshops in Robotik, Informatik und Maschinenbau (inkl. der Gebäudeanlagentechnik) wird es auch Einblicke in die Fachrichtung Bauingenieurwesen geben, erzählt Dr. Sylvi Bianchin, Leiterin des Sachgebiets Diversity Management und Organisatorin des Probestudiums.

Die Teilnehmerinnen forschen an den Technologien der Zukunft, treffen Wissenschaftlerinnen und tauschen sich mit Studentinnen aus, die bereits Ingenieurwissenschaften studieren.

Bei Exkursionen zu Unternehmen der Region erhalten sie schon vor dem Studium Einblicke in den späteren Berufsalltag einer Ingenieurin. Darüber hinaus ist der Mathevorkurs Teil von tryING, sodass künftige Erstsemesterinnen bereits optimal ins Studium an der TU Dresden starten können.

„Gerade junge Frauen haben häufig Zweifel, ob ein Ingenieurstudium das Richtige für sie ist – meist zu Unrecht“, sagt Bianchin. „Unsere Erfahrungen der vergangenen Jahre zeigen, dass wir mit tryING viele Ängste nehmen und den Abiturientinnen helfen können, das Richtige für sich zu finden."

Die TU Dresden bietet aktuell 17 grundständige ingenieurwissenschaftliche Studiengänge an. Mit zahlreichen Angeboten informiert, motiviert und unterstützt die Universität gezielt junge Frauen, die in den technisch-naturwissenschaftlichen Fächern nach wie vor unterrepräsentiert sind.

Für das Probestudium können Sie sich bis Mitte Juli auf der entsprechenden Anmeldeseite der TU Dresden anmelden.

FH Münster ruft auf
In der Krise liegt auch immer eine Chance: Sowohl zum Wandel, als auch zum Erfolg. So oder so ähnlich erleben die Hochschulen der angewandten...
Starkregen und Gebäudeentwässerung, Neues bei relevanten Normen, Erfahrungen mit der neuen Trinkwasserverordnung - das 23. Sanitärtechnische Symposium...
Printer Friendly, PDF & Email
05.09.2023
DiscoverING-Camp an der FH Münster
Vom 10. bis 12. Oktober können Schülerinnen auf dem Steinfurter Campus der FH Münster die Welt der Technik entdecken. Die Anmeldung ist ab sofort möglich.
02.06.2023
Ingenieurstudium an der HTW Berlin
Vom 05. - 08. Juni lädt die HTW Berlin ein, sich zu den im Herbst startenden Studiengängen, darunter auch das Ingenieurstudium, zu informieren. Beim Tag der offenen Tür am 08. Juni dreht sich dann...
19.05.2023
Erneuerbar heizen und kühlen
Im neu geplanten Logistikzentrum des Naturkosmetikherstellers Weleda kommen für das Heizen und Kühlen 100 % Erdwärme und Solarstrom zum Einsatz.
06.03.2023
Deutsches Strategieforum für Standardisierung
In Berlin hat das Deutsches Strategieforum für Standardisierung seine Arbeit aufgenommen. Die Staatssekretärin Dr. Franziska Brantner berief u.a. Professor Uwe Franzke vom ILK Dresden in das Gremium.
06.03.2023
Konferenz am 11. Mai
Die IG Infrarot lädt branchenübergreifend zur Veranstaltung rund um Infrarotheizungen im Neubau und Bestand ein, auf der die Studie „Bewertung von Infrarotheizungen als Spitzenlastabdeckung"...
30.10.2023
Hochschule und dann weiter?
Am 15. November findet das VHK-Karriere-Forum Stuttgart des Vereins für Hochschulkontakte e. V. statt. Dieses Jahr trifft sich die Branche im Sindelfinger Congress Center mit Studierenden und...