Uponor Kamo

Gasthermen-Austausch-System

Ein schneller Austausch von Gasetagenheizungen, ohne große Umbaumaßnahmen, ist mit der Vario GT Wohnungsstation von Uponor Kamo möglich.

Wohnungsstation Vario GT von Uponor Kamo - Bild: Uponor Kamo
Wohnungsstation Vario GT von Uponor Kamo - Bild: Uponor Kamo

Diese dezentrale Wohnungsstation bietet eine Lösung zur Frischwarmwasserbereitung in Kombination mit Radiatorenheizung. Anlagen mit älteren, dezentralen Gasthermen können sehr einfach zu effizienten und ökologischen Systemen umgerüstet werden.
Ohne große Baumaßnahmen und ohne viel Schmutz ist der Wärmeträgerwechsel möglich, unabhängig von der Wärmequelle. Hierbei kann der stillgelegte Kamin als Versorgungsschacht verwendet werden. Über die oberen Primäranschlüsse wird die Station mit dem Heizstrang verbunden. Die Anordnung der Wohnungsanschlüsse unten entspricht dem Anschlussbild der alten Gastherme, so dass die Montage der Station schnell und ohne Kreuzung von Rohrleitungen erfolgen kann. Verkleidet wird die Station durch einen Aufputzschrank, der auch die unteren Anschlüsse abdeckt.

Printer Friendly, PDF & Email
22.10.2020
Ab dem 20. Oktober kann „Bundesförderung für die coronagerechte Um- und Aufrüstung von raumlufttechnischen Anlagen in öffentlichen Gebäuden und Versammlungsstätten" bei der BAFA beantragt werden...
07.04.2021
Förderung
Zum 2. April trat die novellierte Bundesförderung Corona-gerechte Um- und Aufrüstung von stationären raumlufttechnischen Anlagen in Kraft.
13.01.2021
Verbände
Mit dem neuen Namen Zukunft Gas zeigt die Initiative der deutschen Gaswirtschaft den Wandel des Sektors, den Einzug erneuerbarer Gase und ihren Willen, die Klimawende aktiv mitzugestalten.
15.06.2022
Auf der Basis gemeinsamer Interessen zur Stärkung der regenerativen Kraft-Wärme-Kopplung haben die Fördergesellschaft Erneuerbare Energien e.V. (FEE) und der Bundesverband Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B...
12.11.2021
Zewotherm
Der neue Online-Konfigurator für die dezentrale Lüftungsplanung komplettiert den digitalen Planungs-Service für den Fachhandel und das installierende Fachhandwerk. Er basiert auf dem Lüftungssystem...
28.05.2022
CO2-Kostenaufteilung im Gebäudebestand
Das Bundeskabinett beschloss am Mittwoch den Entwurf eines Gesetzes zur Aufteilung der CO2-Kosten. Mit einer künftig fairen Aufteilung sollen Vermieter Sanierungsanreize erhalten.