Ausgezeichnet

Hansa: Red-Dot-Award für Armaturen

Die digitale Handbrause Hansa ACTIVEJET Digital und die Armaturen der Serie Hansa STELA erhalten den Red Dot Award 2021 in der Kategorie Product Design für herausragende Designqualität.

Produktpreis für smarte Armaturen. Quelle: Hansa
Produktpreis für smarte Armaturen. Quelle: Hansa

In punkto Nachhaltigkeit gewinnen zwei neue Entwicklungen aus dem Hause Hansa in jedem Fall — die neue digitale Handbrause ACTIVEJET Digital passt ebenso wie die Armaturen der Serie STELA perfekt zum neuen Bewusstsein im Umgang mit endlichen Ressourcen.

ACTIVEJET Digital: Mehrfach ausgezeichnet

Für die stylische Handbrause ist es bereits der vierte Designpreis in diesem Jahr: Zuvor wurde sie bereits beim German Design Award 2021 in zwei Kategorien sowie dem ICONIC AWARDS: Innovative Interior 2021 ausgezeichnet.

Die Besonderheit der digitalen Handbrause ACTIVEJET Digital liegt im Detail: Ein integriertes Display zeigt während des Duschens den aktuellen Wasser- und Energieverbrauch in Echtzeit an. Damit erhält der Verbraucher die Möglichkeit, bei jedem komfortablen Duschbad seinen eigenen ökologischen Fußabdruck zu verbessern sowie Wasser- und Energiekosten zu reduzieren.

Der smarte Duschkopf mit Echtzeit-Feedback vereint modernes Design mit Nachhaltigkeit und fördert dadurch einen bewussteren Umgang mit begrenzten Ressourcen. Um langfristige Entwicklungen nachzuverfolgen, lässt sich die Bluetooth®-fähige Handbrause zudem mit einer praktischen App verbinden.

STELA — designstark mit raffinierten Details

Auch die raffinierten Details der STELA Produktserie vereinen den Anspruch an Nachhaltigkeit mit einer trendorientierten Optik. Das rückseitig geschlossene Hebeldesign verleiht STELA eine glatte, in sich geschlossene Rückseite. Bei der preisgekrönten Waschtischarmatur ist jedoch nicht nur die Armatur selbst, sondern auch der Wasserfluss ein echter Hingucker: Diese Variante ist mit einem breiten Strahlregler ausgestattet, der dem Wasser eine faszinierende und besonders edle Diamantstruktur verleiht und an einen Wasserfall erinnert.

Die Durchflussmenge ist jedoch auf 6 l/min begrenzt – so wird ein sparsamer Verbrauch und damit ein nachhaltiger Umgang mit der Ressource Wasser gewährleistet. Eine präzise Verarbeitung, schmale Spaltmaße und die weichen kubischen Formen runden das Gesamtbild ab.

Smarte Technologien mit trendigem Design

Beide Armaturen zeigen, dass sich designorientierte Optik und Nachhaltigkeit im Umgang mit begrenzten Ressourcen nicht ausschließen, sondern vielmehr Hand in Hand gehen können. Zu den Bewertungskriterien des seit 1955 vergebenen Designpreises Red Dot gehören nicht nur Funktionalität, Ergonomie und Langlebigkeit, sondern unter anderem auch ökologische Verträglichkeit.

Printer Friendly, PDF & Email
03.02.2021
Die HansaACTIVEJET Digital verfügt über eine Besonderheit: ein integriertes Display, das während und nach dem Duschen den aktuellen Wasser- und Energieverbrauch anzeigt.
18.12.2020
So werden Unternehmen klimaneutral:
Die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e. V. (DENEFF) und die Unternehmen GUTcert und ÖKOTEC Energiemanagement haben am 17. Dezember einen Leitfaden veröffentlicht, der Unternehmen auf...
09.03.2020
Im Rahmen der Stromspeicher-Inspektion 2020 bewertete die Forschungsgruppe Solarspeichersysteme der Berliner Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW Berlin) zum dritten Mal die Energieeffizienz von...
11.03.2020
System x-optimiert für Heizen, Kühlen, LüftenMit dem System x-optimiert bietet Kermi ein umfassend aufgestelltes Sortiment für ein ganzheitliches Heiz-, Kühl- und Lüftungskonzept auf Basis...
30.03.2021
Klimaschutz beim Bauen
Eine neue europäische Non-Profit-Organisation will den Bau- und Immobiliensektor in Richtung Nachhaltigkeit transformieren.
31.07.2020
Der Raumklimaspezialist Zehnder wird in diesem Jahr 125 Jahre alt. In dieser Zeit hat sich das Unternehmen immer wieder verändert und neu erfunden. 1895 von Jakob Zehnder im Schweizer Gränichen...