MTA

Inverter Kältemaschinen mit Low-GWP Kältemittel

 

MTA bietet die Kältemaschinen der Phoenix-Baureihe jetzt mit frequenzgeregelten Kompressoren und Low GWP Kältemittel an.

iPHOENIX G - Luftgekühlte Kältemaschinen mit R513A und Inverter-Technologie – Quelle: MTA
iPHOENIX G - Luftgekühlte Kältemaschinen mit R513A und Inverter-Technologie – Quelle: MTA

R513A ersetzt als Alternative das Kältemittel R134a, das im Zuge der F-Gase-Verordnung (EU-Verordnung Nr. 517/2014) mittelfristig vom Phase-Down der H-FKW-Kältemittel betroffen ist. Die luftgekühlten Kältemaschinen der Phoenix-Serie sind mit nominellen Kälteleistungen von 266 bis 1.945 kW verfügbar und im Standard mit Bitzer-Schraubenverdichtern und Rohrbündelverdampfer ausgestattet. Elektronische Expansionsventile, eine Kurbelwannenheizung und die Phasenüberwachung sorgen für effektiven und betriebssicheren Betrieb.

Für Kaltwasser Klimasysteme in geräuschsensibler Umgebung kann der Betreiber Optionen mit Schallschutzhauben für die Verdichter, Schallschutz-Einhausung der Kompressoren und EC Ventilatoren wählen. Wärmerückgewinnung ist bis zu 100 % möglich.

Zur effizienten Prozesskühlung in der Produktion sind Konfigurationen für niedrige Außentemperaturen bis -20 °C, beschichtete Register, interne Wasser-Speichertanks und Doppel-Pumpen bestellbar.

Aufgrund stufenloser Drehzahlregelung (Inverter) und der MTA Smart Stepless-Regelung ist eine genaue Anpassung der Kälteleistung an den Wärmeeintrag in das System möglich. Die Phoenix-Baureihe ist nach Eurovent zertifiziert und wird als Sonderbau auch mit dem Kältemittel R1234ze (GWP<1) geliefert.

Printer Friendly, PDF & Email
21.11.2019
Mitsubishi Electric rüstet aktuell seine Kaltwassersätze, Wärmepumpen und Multifunktions-Wärmepumpen mit Scroll-Verdichtern der NX- und NECS-Serien der Marke Climaveneta vom Kältemittel R410A auf das...
17.11.2020
Die neuen wassergekühlten Kaltwassererzeuger FGWC 2140-2465 AE2 für Leistungen von 530-1.780 kW sind mit Rücksicht auf die F-Gas-Richtlinie mit dem Kältemittel R-513A ausgestattet und erreichen eine...
19.11.2020
MTA bietet die luftgekühlten Kaltwassersätze der Baureihe ARIES Tech2 ab sofort mit dem Low GWP Kältemittel R454B an. Als Ersatzkältemittel für R410A bietet R454B mit einem GWP (Global Warming...
10.02.2022
Wirtschaft/Umwelt
Daikin baut sein Kreislaufwirtschaftsprogramm L∞P by Daikin weiter aus und verstärkt so die Verwendung von wiederaufbereiteten Kältemitteln.
27.11.2019
Lennox hat sein Angebot an Kühlgeräten um einige Ausführungen erweitert, die ohne die Kältemittel R410A und R134a auskommen und stattdessen alternative Kältemittel mit niedrigem Treibhauspotenzial...
27.06.2020
Illegale Kältemittel
Mit einem neuen Gesetz will das Bundesumweltministerium den seit einigen Jahren florierenden Handel mit illegalen Kältemitteln unterbinden. Das Gesetz wird u.a. Kälte-Klima-Fachunternehmen dazu...