Meltem

Komfortlüftung zentral steuern

In großen Objekten werden dezentrale Lüftungsgeräte in der Regel in die Haustechnik eingebunden und zentral gesteuert. Auf diese Weise ist eine bedarfsgeführte Geräteüberwachung und -regelung möglich, mit der sich auch der Energiebedarf senken lässt. Häufig wird dazu das Modbus System verwendet.

Alles im Blick und komfortabel zu bedienen: Die neue Modbus-Software von Meltem erleichtert die Einbindung dezentraler Lüftungsgeräte in die Haustechnik. Quelle: Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG, Alling
Alles im Blick und komfortabel zu bedienen: Die neue Modbus-Software von Meltem erleichtert die Einbindung dezentraler Lüftungsgeräte in die Haustechnik. Quelle: Meltem Wärmerückgewinnung GmbH & Co. KG, Alling

Meltem bietet für seine Komfortlüftungsgeräte seit Januar 2024 eine komplett neue Software an, die die bisherige Version in den Möglichkeiten stark erweitert.

Über einen Touchscreen-PC lassen sich die M-WRG-II und M-WRG-Geräte einstellen bzw. parametrisieren, überwachen und fernwarten. In einer übersichtlichen Grafik werden die Betriebszustände für jedes einzelne Gerät dargestellt. Eine Steuerung über verschiedene Zeitprogramme ist genauso möglich wie die Abfrage diverser Messwerte. Ist eine Fernwartung der gesamten Anlage gewünscht, kann der Zugang über das Internet freigegeben werden. Definierte Fehlercodes ermöglichen dann die Fehleranalyse.

Außerdem ergänzen weitere Programme wie „unbalancierter Betrieb“ (Zu- und Abluft haben nicht den gleichen Volumenstrom, z. B. bei gewünschter Querlüftung) und „Automatik-Betrieb“ die Gerätefunktion. Die Regelungen beispielsweise der Luftfeuchte und des CO2-Gehalts werden individuell von den M-WRG und M-WRG-II-Geräten intern durchgeführt.

Printer Friendly, PDF & Email
19.10.2023
Mann+Hummel
Mit Seccua UH15 bringt Mann+Hummel eine neue IoT-gestützte Generation von Membranfiltrationslösungen für den Home-Sektor auf den Markt.
25.08.2023
Heizen in Berlin Buch
In einem Großprojekt im Campus Berlin Buch wird künftig die Tiefe Geothermie als Energiequelle für die Gebäudewärme etwa von Wohnbauten erkundet und genutzt.
09.05.2023
Meltem
Zu den aktuellen Kriterien des Brandschutzes in der Gebäudetechnik zählt auch die Installation von Rauchmeldern. Diese können direkt an die Komfortlüftung M WRG-II von Meltem angeschlossen werden.
21.04.2023
SYR
Die smarte SYR Weichwasseranlage NeoSoft Connect überzeugt auf der ganzen Linie: Mit effektiver Entkalkung nach dem Ionenaustauschverfahren und 24-Stunden-Weichwasser.
01.12.2023
Umfrage
Bundesverband Wärmepumpe e.V. und Energieberatendenverband GIH e.V. fordern die Ampelkoalition dazu auf, so schnell wie möglich für Klärungen beim Bundeshaushalt 2023 und 2024 zu sorgen.
23.11.2023
In einem gemeinsamen Schreiben warnen Bau- und Ingenieurverbände vor einem möglicherweise geplanten Aussetzens von Baunormen.