Simon PROtec

Premium RWA Fensteröffner mit modernster BUS Technologie

Der Klapparm² von Simon PROtec ist eine zuverlässige Antriebstechnik zur elektromotorischen Fensteröffnung an Fassade und Dach.

Das symmetrische Design und im geschlossenen Zustand das kleine Einbaumaß machen diesen automatischen Fensteröffner ideal für Projekte mit einem hohen ästhetischen Anspruch, insbesondere für große und schwere Fenster. Quelle: SIMON PROtec Systems GmbH
Das symmetrische Design und im geschlossenen Zustand das kleine Einbaumaß machen diesen automatischen Fensteröffner ideal für Projekte mit einem hohen ästhetischen Anspruch, insbesondere für große und schwere Fenster. Quelle: SIMON PROtec Systems GmbH

Der Antrieb hat eine besondere Kinematik und sein Hochleistungsgetriebe (> 20.000 Lastwechsel) in Verbindung mit den Edelstahl Hebelarmen ist sehr widerstandsfähig gegen wechselnde Lasten (Wind, Schnee). Klapparm²-Antriebe sind nach der DIN EN 12101-2 zusammen mit verschiedenen Profilserien für die Verwendung als natürliches Rauch- und Wärmeabzugsgerät geprüft und zertifiziert. Die Produkte der PA-Serie sind mit modernster BUS Technologie ausgestattet und in verschiedenen Ausführungen bis zu 1.000 N Kraft jeweils als Solo- und Synchronfähiger Antrieb verfügbar. Sie lassen sich untereinander in Synchrongruppen sowie zur Fernansteuerung mit RWA-Zentralen und der Gebäudeleittechnik vernetzen. Öffnungshub und Kraft können über das Software Interface SICO LINK parametriert und weitere Statusmeldungen ausgelesen werden. Alle Klapparm² Antriebe zeichnen sich für die geringe Stromaufnahme durch einen sehr hohen Wirkungsgrad aus und senken dadurch dauerhaft laufende Betriebskosten. Mit einem Hub von bis zu 1200 mm kann der Antrieb auch sehr gut zur Automatisierung von Dachausstiegen eingesetzt werden. Planungsdateien und Ausschreibungstexte für den Klapparm²-Antrieb sind ab sofort auch auf BIMobject® zum Download verfügbar.

Printer Friendly, PDF & Email
20.04.2020
Das Vorantreiben allgemeingültiger BIM-Standards ist auf Dauer unverzichtbar, sagt Dr. Arto Kiviniemi, früherer Professor für Digitales Architekturdesign und einer der international führenden...
26.03.2021
Wirtschaft
Der in der chinesischen Stadt Xi’an angesiedelte Standort von ebm-papst erhielt als erste Produktionsstätte weltweit eine RESET-Zertifizierung für hohe Luftqualität.
18.02.2021
VDI Blatt 3805 Blatt 4 und 9
Zwei neue Blätter zu Pumpen und modularen RLT-Geräten erweitern die Richtlinienreihe VDI 3805 für den standardisierten Datenaustausch von TGA-Komponenten.
23.02.2021
ISH
ebm-papst zeigt auf der ISH digital 2021 Innovationen aus der Heiz- und Klimatechnik.
17.07.2020
Wirtschaft
Der international führende Motoren- und Ventilatorenhersteller baut sein Dortmunder Start-up ebm-papst neo weiter aus. In der Denkfabrik gleichen Namens werden seit zwei Jahren...
02.11.2018
Wissenschaftler an der TU Graz haben ein System entwickelt, das Wasser als elektrisches und thermisches Speichermedium nutzt. Elektrizität, Wärme- und Kälteenergie werden gespeichert und stehen...