Monitoring im Realbetrieb

PVT-Wärmepumpen-Systeme in Einfamilienhäusern

Die Initiative IntegraTE begleitet die schnell wachsende PVT-Branche und untersucht die PVT-Wärmepumpensystemen unter Realbedingungen. Das mehrjährige Monitoring von fünf Einfamilienhäusern ergibt wertvolle Erkenntnisse.

1 - Vermessene Einfamilienhäuser im Überblick. Der Steckbrief des Projektes zeigt die Heiztechnik und das Verteilsystem der Heizwärme im Haus (Fußbodenheizung oder Radiatoren). Die Nummer entspricht der Anlagen-Nummerierung im öffentlich zugänglichen Monitoring-Portal. Die Ergebnisse von Haus 1 sind schraffiert, weil hier eine Gastherme parallel zur Wärmepumpe installiert ist, so dass über eine Vorzugsregelung die Wärmepumpe eher bei günstigen Witterungsverhältnissen betrieben wird. Bild: IntegraTE
1 - Vermessene Einfamilienhäuser im Überblick. Der Steckbrief des Projektes zeigt die Heiztechnik und das Verteilsystem der Heizwärme im Haus (Fußbodenheizung oder Radiatoren). Die Nummer entspricht der Anlagen-Nummerierung im öffentlich zugänglichen Monitoring-Portal. Die Ergebnisse von Haus 1 sind schraffiert, weil hier eine Gastherme parallel zur Wärmepumpe installiert ist, so dass über eine Vorzugsregelung die Wärmepumpe eher bei günstigen Witterungsverhältnissen betrieben wird. Bild: IntegraTE

Photovoltaisch-thermische (PVT) Kollektoren gelten als alternative Wärmequelle für Sole-Wärmepumpen. Sie gewinnen Strom und Wärme aus Sonnenenergie und Umgebungswärme, die sie der Wärmepumpe zuführen und so deren Effizienz und CO2-Bilanz verbessern. Übers Jahr hinweg produzieren PVT-Kollektoren in einer solchen Kombination etwa viermal mehr Gesamtenergie als eine PV-Anlage mit gleicher Fläche. weiterlesen...

PVT-Kollektoren und Wärmepumpen
2019 startete der Massivhaushersteller Viebrockhaus in Kooperation mit dem Wärmepumpenhersteller Nibe ein Feldtestprojekt zum Kennenlernen und...
Printer Friendly, PDF & Email
23.02.2024
Monitoring im Realbetrieb
Die Initiative IntegraTE begleitet die schnell wachsende PVT-Branche und untersucht Zuverlässigkeit und Leistung von PVT-Wärmepumpensystemen unter Realbedingungen. Das mehrjährige Monitoring von fünf...
28.02.2024
Politik besucht Forschung
Bundeskanzler Olaf Scholz besuchte am Dienstag das Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE in Freiburg und informierte sich über neue Technologien für energieeffiziente Gebäude und...
29.08.2023
Kältemittel R290
Nach mehrjährigen Diskussionen können europäische Hersteller nun gewerbliche Kühl- und Gefriergeräte mit einer Füllmenge bis 500 g Propan und bis 1,2 kg A2L brennbarem Kältemittel verkaufen.
22.01.2024
ratiotherm
Das Erweiterungsset AllQ für die Wärmepumpe WP Max-LoQ erhöht deren Quelltemperaturspektrum. Das System kann optimal in Kombination mit PVT-Hybridkollektoren eingesetzt werden, die im Gegensatz zu...
14.02.2024
Sonnenstrom vom Meer
Im EU-Projekt BAMBOO werden mit 15 europäischen Partnern Offshore-Solarbausteine in Formaten von 150 MW entwickelt. Dies ermöglicht den Bau von Anlagen im Gigawatt-Bereich.
30.06.2023
malotech
Nach dem erfolgreichen Start der Hausübergabestation für Nahwärmenetze stellt malotech nun ein Gerät speziell für Einfamilienhäuser vor. Diese aktuelle Entwicklung ergänzt die junge Produktfamilie...