Personalie

RLT: Vorstand wiedergewählt

Auf der Mitgliederversammlung des Herstellerverbandes Raumlufttechnische Geräte e. V. Ende Januar wurde Andreas von Thun, GF der BerlinerLuft. Technik GmbH, zum Vorsitzenden wiedergewählt.

 Neuer und bisheriger Vorstand des Herstellerverbandes Raumlufttechnische Geräte e. V. (von links): Vorsitzender Andreas von Thun, Geschäftsführer Frank Ernst und stellvertretender Vorsitzender Harald Luger. Es fehlt Patrick Honer, stellvertretender Vorsitzender. Bild: RLT-Herstellerverband e. V.
Neuer und bisheriger Vorstand des Herstellerverbandes Raumlufttechnische Geräte e. V. (von links): Vorsitzender Andreas von Thun, Geschäftsführer Frank Ernst und stellvertretender Vorsitzender Harald Luger. Es fehlt Patrick Honer, stellvertretender Vorsitzender. Bild: RLT-Herstellerverband e. V.

Ein ebenso eindeutiges Wahlergebnis ohne Gegenstimmen erhielt Harald Luger, der nun gleichfalls zwei weitere Jahre seine Arbeit als stellvertretender Vorsitzender des Verbandes und als Obmann des Arbeitskreises Technik fortführen kann. „Es freut mich sehr, ein weiteres Mal das Vertrauen der Mitglieder bekommen zu haben. Der Verband wird weiterhin für gesunde Innenluftqualität, Energieeffizienz, CO2-Reduktion und Nachhaltigkeit stehen“, sagte von Thun. 

Printer Friendly, PDF & Email
26.09.2023
Personalie
Bei der Mitgliederversammlung des Fachverbandes Gebäude-Klima e. V. (FGK) am 15. September 2023 in Leipzig wählten die Mitglieder Bernhard Steppe neu in den Vorstand.
22.09.2023
Politik fragt Wirtschaft
Bundespolitiker und Fachleute der Technischen Gebäudeausrüstung (TGA) tauschten sich in Berlin über Probleme und Lösungen im Bereich der Energieeffizienz von Gebäuden aus.
14.12.2023
Politik
Der Kompromiss der Ampel-Koalition für den Haushalt 2024 ist in einigen Punkten widersprüchlich und sorgt deshalb weiterhin für Verunsicherung. Der BWP fordert die Koalitionäre auf, schnell für...
08.05.2023
VDKF
In der brandenburgischen Landeshauptstadt Potsdam kamen am 21. April 2023 die Mitglieder des VDKF zu ihrer jährlichen Mitgliederversammlung zusammen. VDKF-Präsident Karl-Heinz Thielmann und...
23.01.2024
Wirtschaft
Mit einer Absatzsteigerung um mehr als 50 % zum Vorjahr verkaufte die Wärmepumpenbranche 2023 356.000 Geräte. Doch trotz Rekordabsatz blickt die Branche verhalten ins Jahr 2024.
09.03.2023
ISH: BerlinerLuft.Technik
Gleich drei Neuheiten präsentiert die BerlinerLuft. Technik dem Fachpublikum: