Wirtschaft

Solar-Log und Viessmann gehen strategische Partnerschaft ein

Die Solar-Log GmbH, Hersteller für Energie-Management-Systeme, und die Viessmann Climate Solutions SE haben ihre strategische Partnerschaft im Bereich des Monitorings von PV-Anlagen bekannt gegeben.

Quelle: Viessmann
Quelle: Viessmann

Damit können jetzt auch Betreiber von Photovoltaikanlagen mit Wechselrichtern, die nicht aus dem Portfolio des Familienunternehmens stammen, ihre Solarstromerzeugung in die ganzheitlichen Energielösungen von Viessmann für Strom, Wärme und Mobilität nahtlos einbinden. Sie profitieren vom vollständigen Überblick über ihre Stromerzeugung, einem höheren Solarertrag durch Vermeidung von Einspeiselimitierungen und können ihre Eigenstromnutzung durch das optimale Zusammenwirken von Wärmepumpe, Lüftungssystem und Wallbox maximieren.

Printer Friendly, PDF & Email
17.11.2021
MeteoViva und der Freiburger Gebäudeautomationshersteller Sauter-Cumulus schließen eine Partnerschaft mit dem Ziel, den klimafreundlichen Gebäudebetrieb in Deutschland weiter voranzutreiben.
11.04.2022
Wirtschaft
ABB und Samsung Electronics werden im Rahmen einer globalen Partnerschaft gemeinsam entwickelte Technologien anbieten, die in Wohn- und Zweckbauten Energieeinsparungen, das Energiemanagement und die...
26.02.2021
Wirtschaft
Honeywell und Idemia gehen eine strategische Partnerschaft zur Entwicklung eines Angebots intelligenter Gebäude ein: Sicherheits- und Gebäudemanagementsysteme werden mit biometrischen...
24.06.2022
Bundesverband Solarwirtschaft (BSW)
Vor dem Hintergrund der jüngst ausgerufenen „Alarmstufe Gas“ und explodierender Energiepreise appelliert die Solarwirtschaft, die Solarenergie auch im Wärmesektor künftig noch deutlich stärker zu...
02.11.2021
Gebäude betreiben
Planon und OrthoGraph bringen ihre Technologien zusammen, um den Weg zu einem nachhaltigen digitalen Zwilling für Gebäudeeigentümer und -betreiber zu ebnen.
10.01.2023
Fraunhofer ISE
Der Anteil der erneuerbaren Energien an der Nettostromerzeugung, d.h. dem Strommix, der tatsächlich aus der Steckdose kommt, lag 2022 bei 49,6% und ihr Anteil an der Last bei 50,3%, zeigt die...