Tece

Virtuelle Planung von Installationswänden

Mit TECEsmartwall gibt Tece seinen Kunden ein Online-Tool zur virtuellen Planung von Installationswänden an die Hand.

Die TECEsmartwall Software ist ein Tool zur Planung und Berechnung von TECEprofil Vorwänden. Quelle: Tece
Die TECEsmartwall Software ist ein Tool zur Planung und Berechnung von TECEprofil Vorwänden. Quelle: Tece

In wenigen Schritten lassen sich bemaßte Wandskizzen erstellen, ebenso wie Ausschreibungsunterlagen, Angebote, Detaillisten und genaue Kalkulationen.

Für größtmögliche Freiheit bei der Badgestaltung bietet TECEsmartwall eine breite Auswahl unterschiedlicher Wandtypen wie raumhoch, teilhoch, mit Dachschräge sowie einseitig oder zweiseitig befestigt. Der Konfigurator enthält stets alle TECEprofil Produkte der aktuellen Sortimentsliste inklusive Sonderlösungen wie das schmale TECEprofil WC-Modul mit Compact 320-Spülkasten oder das niedrige TECEprofil WC-Modul mit Uni 750-Spülkasten. So lässt sich mit dem Online-Tool für jeden Grundriss das perfekte Badezimmer planen – egal, ob für den Neubau oder für die Sanierung.

Printer Friendly, PDF & Email
10.07.2023
TECE
Das Bad ist ein kleiner Raum mit vielen notwendigen Funktionen und Einbauten – da kommt es auf jeden Zentimeter an.
10.05.2023
TECE
Trinkwasserhygiene automatisch sicherstellen und vereinfachen – bis hin zur rechtssicheren Dokumentation. Mit diesem Ziel erweitert TECE seine Systemlösung.
19.05.2023
TECE
Bei der Einzelsanierung von Wohnungen oder der Kernsanierung von ganzen Etagen oder Wohnblöcken spielen vorgefertigte Haustechnikkomponenten wie Sanitärvorwände eine wichtige Rolle.
26.02.2024
SHK+E Essen: Tece
Tece präsentiert dem Fachpublikum auf der Fachmesse SHK+E zahlreiche Neuheiten im Bereich der Installationstechnik.
21.11.2023
TECE
Mit der Erweiterung der Duschrinnenserien TECEdrainline und TECEprofile können Fachhandwerker und Planer ihren Kunden individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bieten: Sowohl mit der neuen TECEdrainline...
15.05.2023
Geberit
Geberit Connect, die digitale Vernetzung vieler elektronischer Spüleinrichtungen, ermöglicht Betreibern das ganzheitliche und wirtschaftliche Management von Sanitäranlagen.