Weiterbildung

Weiterbildungscampus Technische Gebäudeausrüstung

Der Industrieverband Technische Gebäudeausrüstung Baden-Württemberg (ITGA BW) und Weiterbildungscampus Hochschule Esslingen GmbH bieten ab März 2022 gemeinsame Weiterbildungen an.

v.l.n.r.: Prof. Robert Grob (HS Esslingen), Prof. Werner Klement (Geschäftsführer Weiterbildungscampus Hochschule Esslingen GmbH), Sinah Gickeleiter (ITGA BW), Robert Pomes (ITGA BW). Quelle: ITGA
v.l.n.r.: Prof. Robert Grob (HS Esslingen), Prof. Werner Klement (Geschäftsführer Weiterbildungscampus Hochschule Esslingen GmbH), Sinah Gickeleiter (ITGA BW), Robert Pomes (ITGA BW). Quelle: ITGA

Die Hochschule Esslingen gründete im Juli 2021 die Weiterbildungseinrichtung „Weiterbildungscampus Hochschule Esslingen GmbH“. Gemeinsam mit ihr strebt der ITGA BW an, langfristig exzellente Weiterbildung für seine Mitglieder und für die Branche anzubieten. Im März 2022 startet das Angebot mit dem 12-tägigen Lehrgang „Leitender Obermonteur“.

Im Industrieverband ITGA Baden-Württemberg haben sich Unternehmen und Organisationen aus allen Sparten der Technischen Gebäudeausrüstung zusammengeschlossen. Der Verband unterstützt und kooperiert seit Jahrzehnten mit der Hochschule Esslingen. Insbesondere die Absolventen des Studiengangs Gebäudeenergie und Umwelttechnik gelten für die Branche als hervorragend qualifiziert. Sie übernehmen nach ihrer Ausbildung rasch verantwortliche Positionen bei Mitgliedern des Verbandes, namentlich den ausführenden Anlagenbauern, Herstellern und Planungsbüros.

„Wir freuen uns sehr, eine so renommierte Institution als Kooperationspartner für unser Weiterbildungsangebot gewonnen zu haben. Die Hochschule Esslingen zählt seit jeher zu den führenden Hochschulen im Bereich Gebäudetechnik in Baden-Württemberg und weit darüber hinaus“, so Robert Pomes, Geschäftsführer des ITGA BW. Prof. Dipl.-Ing. Werner Klement, Geschäftsführer Weiterbildungscampus Hochschule Esslingen GmbH, ergänzt: „Wir sind professionell aufgestellt, die Vorbereitungen laufen gut, so dass wir uns freuen, im März gemeinsam mit dem ITGA BW starten zu können.“

Printer Friendly, PDF & Email
27.07.2021
KIT
Das Corona-Absolventenprogramm im InnovationsCampus Mobilität der Zukunft (ICM) der Universität Stuttgart und des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) unterstützt Absolvent:innen beim Einstieg...
28.07.2021
ITGA Baden-Württemberg
Zusammen mit der Agentur für Arbeit Stuttgart und dem Bildungsträger BBQ Bildung und Berufliche Qualifizierung GmbH führte der ITGA BW im Schuljahr 2020/2021 die erste TECacademy PLUS durch. So soll...
21.04.2021
Wirtschaft
Während der Corona-Krise brach die betriebliche Weiterbildung trotz steigenden Bedarfs an digitaler Kompetenz in vielen mittelständischen Unternehmen drastisch ein.
09.07.2020
Corona
Laut einer Umfrage des VDI Wissensforum sehen über 50 % der befragten Ingenieure bedingt durch Corona-Auswirkungen eine Lücke bei der Weiterentwicklung von fachlichem Know-how. Rund 60 % fordern, dass...
16.01.2020
In Kooperation mit der Messe bautec veranstaltet unsere Schwester-Fachzeitschrift „IVV immobilien vermieten und verwalten“ am 20. Februar 2020 eine ihrer beliebten Immobilienexkursionen. Diesmal geht...
31.08.2021
ITGA Baden-Württemberg
Industrieverband Technische Gebäudeausrüstung und IG Metall Baden-Württemberg einigen sich auf Erhöhungen der Löhne und Gehälter ab September 2021.