Verbände

ZVSHK jetzt beim Bündnis für Wohnungslüftung dabei

Das Bündnis für Wohnungslüftung, bislang getragen vom BDH und dem FGK, hat mit dem ZVSHK einen neuen Partner dazugewonnen.

Der tecalor Thermo-Lüfter sorgt als dezentrale Lösung für Frischluft mit geringen Wärmeverlusten. Quelle: tecalor
Der tecalor Thermo-Lüfter sorgt als dezentrale Lösung für Frischluft mit geringen Wärmeverlusten. Quelle: tecalor

Ziel des Bündnisses ist es, Politik und Öffentlichkeit im Kontext der Energiewende im Gebäudebereich über die Bedeutung als auch die Vorteile mechanischer Wohnungslüftung zu informieren. In Richtung Politik sollen insbesondere die CO2-Einsparpotenziale kommuniziert werden, die mit der Wohnungslüftung mit Wärmerückgewinnung aufgrund des reduzierten Heizenergiebedarfs im Wohngebäude erzielt werden können.

Die verbändeübergreifende Zusammenarbeit sichert dem Bündnis zusätzliche Schlagkraft in der Normungsarbeit und auf politischer Ebene. BDH und FGK vertreten mit ihren Mitgliedern gemeinsam rund 85 Prozent der Hersteller für zentrale und dezentrale Wohnungslüftung. Mit dem ZVSHK ist die zentrale Interessenvertretung des im Bereich der Wohnungslüftung installierenden Fachhandwerks als Partner engagiert. Künftig werden im "Lenkungskreis Wohnungslüftung", dem Vertreter aller drei Partner angehören werden, die politischen und verbandsstrategischen Leitplanken für dieses wichtige Branchensegment aufgestellt.

 

Printer Friendly, PDF & Email
15.05.2023
ITG-Studie
Nachfolgeuntersuchung zur Äquivalenzstudie des ITG Dresden von 2022 belegt Potenzial für Heizenergieeinsparungen bis zu 69% durch Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung.
09.11.2023
Wirtschaft
Bis einschließlich September diesen Jahres setzten setzen die Hersteller 1.048.000 Heizungen ab, das sind erstmalig seit den 90er-Jahren wieder über eine Million.
06.11.2023
Fachforum von "80 Sekunden – Neues Bauen"
Die Digitalisierung von Prozessen in der Bau- und Immobilienwirtschaft kann maßgeblich dazu beitragen, dass mehr, schneller und nachhaltiger gebaut wird – wenn Menschen, Unternehmen und Verwaltung...
25.08.2023
Heizen in Berlin Buch
In einem Großprojekt im Campus Berlin Buch wird künftig die Tiefe Geothermie als Energiequelle für die Gebäudewärme etwa von Wohnbauten erkundet und genutzt.
09.02.2024
Verbände
Mit dem VDMA-Fachverband Allgemeine Lufttechnik hat die TGA Repräsentanz Berlin seit 1. Januar 2024 einen neuen Gesellschafter.
18.03.2024
Die ArGe HeiWaKo hat sich neu als Bundesverband für Energie- und Wasserdatenmanagement aufgestellt. Die Interessenvertretung der Mess- und Dienstleistungsunternehmen für die verbrauchsabhängige...