digitalBAU conference & networking

Quelle: Messe Müchen/Simon Koy
Quelle: Messe Müchen/Simon Koy
Termindaten
Kategorie
Konferenz
Datum
04.07.2023 - 06.07.2023
Ort
München

Von 04. bis 06. Juli 2023 feiert ein neues Format der digitalBAU Premiere. Ab sofort wechselt die digitalBAU in den Jahresturnus und findet dieses Jahr erstmalig als digitalBAU conference & networking in München statt.

Die Schwerpunkte 

Wie auch bei der digitalBAU finden Besucher der digitalBAU conference & networking Informationen zur gesamten Wertschöpfungskette der Bauindustrie. Beginnend bei der Planung, über den Bauprozess bis hin zu Sanierung oder Rückbau. Zu den Leitthemen der digitalBAU conference & networking zählen Konnektivität, Digitaler Zwilling, Nachhaltigkeit sowie Urbanisierung. Unter diese Punkte fallen unter anderem Begriffe wie Digitale Baustelle, Künstliche Intelligenz, Kreislaufwirtschaft, Smart Buliding sowie Stadtplanung und Modulares Bauen.

Veranstalter
Messe München
Am Messesee 2
81829 München
Telefon
+49 89 949-20720
malotech
Nach dem erfolgreichen Start der Hausübergabestation für Nahwärmenetze stellt malotech nun ein Gerät speziell für Einfamilienhäuser vor. Diese aktuelle Entwicklung ergänzt die junge...
Klimafreundlich heizen
Eine aktuelle Studie des Berliner Klimaforschungsinstituts MCC zeigt, wie sich finanzielle Hilfen für klimafreundliches Heizen mit Blick auf die jeweils am meisten Bedürftigen optimieren...
Frei
Bild Teaser
08/2023 Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

einmal im Berufsleben angekommen, fallen Ideale, mit denen junge Menschen einst ihr Studium begannen, oft eingefahrenen

Bei Sita läuft`s ausgezeichnet
Die Sita Bauelemente GmbH wurde zum zweiten Mal mit dem Top-Innovator Siegel prämiert.
Novellierung der F-Gase-Verordnung
Am 5. Oktober 2023 haben sich die Verhandlungsführer von EU-Parlament und -Rat in einer vierten und abschließenden sogenannten Trilog-Verhandlung auf einen Kompromissvorschlag zur...
Wirtschaft
ABB Smart Buildings und Samsung C&T haben eine globale Vereinbarung über die gemeinsame Entwicklung von Gebäudeautomationslösungen, Energieverteilung und Energiemanagement unterzeichnet.