eurammon Symposium 2021: Der natürliche Weg zu Netto-Null-Emissionen

Termindaten
Kategorie
Symposium
Datum
14.06.2021 - 18.06.2021
Ort
Online

Vom 14. bis 18. Juni 2021 findet der alljährliche, zentrale Termin für die Kälte- und Klimabranche statt, aufgrund der aktuellen Corona-Lage, aber auch aufgrund des großen Erfolgs im Jahr 2020,dieses Jahr wieder in digitaler Form.

Das Symposium 2021 beschäftigt sich im Rahmen von Online-Vorträgen und Diskussionsrunden vorrangig mit Fragen rund um den natürlichen Weg zu Netto-Null-Emissionen.

Der Strombedarf für Kälte-Klima wird sich bis 2030 verdoppeln. Das Symposium wird zeigen, wie effiziente, klimafreundliche Kühlung den Übergang des Energiesektors zu Netto-Null-Emissionen unterstützt. Um dem Thema mit entsprechender Fachexpertise zu begegnen, hat eurammon hochkarätige Speaker aus Unternehmen sowie Wissenschaft eingeladen, die das Thema von unterschiedlichen Seiten aus  beleuchten.

Weitere Informationen zur Anmeldung werden zu gegebener Zeit aktualisiert.

Veranstalter
eurammon e.V.
Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt
18.09.2021
Bundesweit und online
06.07.2021 - 16.07.2021
Hanau
08.07.2021
Nürnberg und Online
09.03.2022 - 10.03.2022
Messe Essen
06.10.2021
Maritim Konferenzhotel Darmstadt
ÖkoFEN
Mit ZeroFlame®, der weltweit neuen Pellet-Verfeuerungstechnologie von ÖkoFEN, wird durch eine speziell ausgeklügelte Luftstromführung bzw. -anreicherung in Kombination mit der besonderen...
Biogas
In einem aktuellen Projekt untersuchen das Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft an der RWTH Aachen (FiW) e. V. und die OWI Science for Fuels gGmbH die Synthese von hochreinem...
Intelligente Armaturen
Smart Home Anwendungen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Die Potenziale für Smart Home im Bereich der Trinkwasserinstallation werden jedoch noch zu wenig ausgenutzt.
Premium
Bild Teaser

Wir brauchen einen ökologisch intakten Planeten. Diese Basiserkenntnis ging unter der Wirtschaftsdoktrin und dem Technologieglauben der letzten

Marktentwicklung
120.000 Heizungswärmepumpen wurden laut der gemeinsamen BDH/BWP-Absatzstatistik zum Heizungsmarkt vergangenes Jahr in Deutschland installiert. Das entspricht einem Wachstum von 40 %...
KIT
Eine neu entwickelte Open-Source-Software ermöglicht die Ermittlung des jährlichen Energieertrags mit stündlicher Auflösung für verschiedene Standorte per Simulation.