Save the Date: Building Life – Praxiswissen für Planer

Termindaten
Kategorie
Symposium
Datum
10.09.2024 - 11.09.2024
Ort
Erfurt

Immer mehr Auftraggeber setzen digitale Planungsprozesse voraus. Doch wie sollen sich kleine und mittlere Planungsbüros hier positionieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben? Oft fehlt es an Know-how, qualifiziertem Personal oder schlicht am Geld für entsprechende Investitionen.

Mit „Building Life – Praxiswissen für Fachplaner“ geben wir Planern der verschiedenen Gewerke praxisrelevante Tipps und Hilfen an die Hand und vernetzen sie mit geeigneten Marktakteuren – damit Digitalisierung, BIM und Digitaler Zwilling zu Chancen für mehr Wachstum werden.

Themen:

  • Finanzierung und Weiterbildung
  • Neue Verfahren, Technologien, Software
  • Haftungsfragen (30 Jahre Planerhaftung) / Versicherungen
  • Neue Ansätze im Projektmanagement / Integrierte Projektabwicklung (IPA)
  • Lean Management / Lean Construction
  • Agile / Kollaborative Arbeitsweisen (z.B. Scrum, Kanban)
  • Vergaberecht/Ausschreibungen
  • Planungs- und Vertragsrecht, HOAI
  • Standardisierung (Normen, Vorschriften)
  • Best Practice Beispiele, Case Studies

Partner:

  • Bau-/BIM-Unternehmensberatungen
  • Weiterbildungsinstitute
  • Versicherungen
  • Bau-Fachanwälte
  • Software-Anbieter
Veranstalter
HUSS-MEDIEN GmbH
Ansprechpartner: Frau Susanne Malling
Am Friedrichshain 22
10407 Berlin
Telefon
030 42151-297
28.06.2024 - 30.06.2024
Karlsruhe
05.04.2024 - 07.04.2024
Innsbruck
22.10.2024 - 24.10.2024
Kongresshotel Potsdam
27.02.2024 - 29.02.2024
Kloster Banz, Bad Staffelstein
DAA WärmeIndex Q2 2023
Die intensive Diskussion rund um die Novelle des Gebäudeenergiegesetzes (GEG) spiegelt sich auch im zweiten Quartal bei DAA, durch ein schwankendes Nachfrageverhalten für verschiedene...
Fraunhofer ISE, ISI und IEG
Eine neue Analyse stellt die Auswirkungen unterschiedlicher ökonomischer Rahmenbedingungen auf die Wirtschaftlichkeit von Großwärmepumpen in der Fernwärme mit Hilfe eines detaillierten...
Frei
Bild Teaser
Generationswechsel

Eine zunehmend ältere Bevölkerung braucht mehr Barrierefreiheit – auch im Bad. Doch was heißt eigentlich „barrierefrei“. Eine rechtlich bindende

FH Münster
Die 15. Steinfurter Bioenergiefachtagung der FH Münster behandelte die „Neuen Energiewelten“.
Großwärmepumpe
In einem der größten iKWK-Projekte wird ab Frühjar 2025 eine 9-MW-Großwärmepumpenanlage in Betrieb gehen, die ihre Wärme aus einer Kläranlage bezieht.
Forschungsrat Kältetechnik (FKT)
PFAS-Chemikalien sollen in der EU künftig reguliert werden. Da hiervon auch die Branche der Kältetechnik betroffen ist, hat der FKT eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen.