Erfahrungsaustausch zur Energetischen Inspektion von Klimaanlagen

Termindaten
Kategorie
Tagung
Datum
16.09.2021
Ort
Maritim Hotel, Bad Homburg

Expertentreffen zu § 74-78 GEG am 16. September 2021 in Bad Homburg

Mehr als 1.100 Experten haben mittlerweile an den Schulungen zur Energetischen Inspektion von Klimaanlagen nach § 12 Energieeinsparverordnung (EnEV) bzw. § 74-78 Gebäudeenergiegesetz (GEG) teilgenommen, die der Fachverband Gebäude-Klima e. V., FGK, gemeinsam mit dem Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e. V., BTGA, veranstaltet hat.
Nun bieten BTGA und FGK erneut einen Rahmen für den gezielten Austausch von Praxiserfahrungen: Gemeinsam mit Experten aus dem Bereich der Energetischen Inspektion soll am 16. September 2021 im Maritim Hotel Bad Homburg die aktuelle Situation aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet und diskutiert werden. Im Fokus stehen Erfolgsfaktoren, aber auch Probleme der energetischen Inspektion in der Praxis. Es soll untersucht werden, wo die Schwerpunkte der empfohlenen Maßnahmen liegen, was Anlagenbetreiber motiviert, die Inspektionen durchführen zu lassen und aus welchen Gründen andere Betreiber diese vernachlässigen. Erfahrungen mit der Umsetzung der empfohlenen Maßnahmen sind ebenso gefragt wie Strategien, um das Thema weiter voranzubringen und besser im Markt positionieren zu können.

Neben einem attraktiven Vortragsprogramm beinhaltet die Teilnehmergebühr die Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke, Kaffeepausen und das Mittagessen. Sie beträgt pro Person 148 Euro zzgl. MwSt. bzw. 128 Euro zzgl. MwSt für Teilnehmer, die Mitglied des FGK, des BTGA oder des RLT-Herstellerverbandes sind. Das Programm finden Sie auf www.fgk.de im Menüpunkt Veranstaltungen. Dort gelangen Sie auch zur Online-Anmeldung.


 

Veranstalter
Fachverband Gebäude-Klima e. V.
Bundesindustrieverband Technische Gebäudeausrüstung e. V.
04.10.2021 - 08.10.2021
Online
02.11.2021 - 16.11.2021
Online
17.02.2022 - 18.02.2022
Offenburg
04.10.2021 - 15.10.2021
Online
02.11.2021 - 16.11.2021
Online
In Sachen „Erneuerbare“ ist Stefan Korneck, Geschäftsführer der Firma SCM Energy, ein Mann der ersten Stunde. Seit 2006 plant und installiert sein Betrieb innovative Energiekonzepte mit...
Frei
Bild Teaser
Homeoffice

Die Corona-Pandemie veranlasste viele Arbeitgeber:innen, ihre Angestellten vermehrt ins Homeoffice zu schicken. Als Folge sind derzeit zahlreiche

Treibhausgasemissionen
In Deutschland wurden im Jahr 2020 rund 8,7 % weniger Treibhausgase freigesetzt als 2019. Doch der Gebäudesektor überschreitet trotz Emissionsminderung seine Vorgaben.
Hans Kaut
Die Hans Kaut GmbH stellt eine Sonderlösung zum exakten Erreichen der gewünschten Solltemperatur bei der Klimatisierung mehrerer Räume mit nur einem Kanalgerät vor. Dafür wird an ein Hitachi...
Wirtschaft
Während der Corona-Krise brach die betriebliche Weiterbildung trotz steigenden Bedarfs an digitaler Kompetenz in vielen mittelständischen Unternehmen drastisch ein.
Das Bundeskabinett beschloss den Entwurf der Novelle zum Klimaschutzgesetz (KSG), mit dem der Auftrag des Bundesverfassungsgerichts nach ambitionierteren Klima- und Sektorzielen umgesetzt...