Thema: Gebäudeautomation

E+E Elektronik
Das digitale Feuchte- und Temperatursensorelement HTE501 von E+E Elektronik bietet eine Messgenauigkeit von bis zu ±1,8 % rF inkl. Hysterese und ±0,2 °C.
Wirtschaft
Loxone vermeldet für 2021 einen starken Wachstum in allen Bereichen und setzt auch 2022 auf Wachstum.
Wirtschaft
Die Wago Gruppe führt eine „Green Car Policy“ ein und stellt bis 2025 seinen gesamten Fuhrpark auf emissionsfreie Antriebe um.
Wago
Mit dem Compact Controller 100 bietet Wago jetzt eine Kompaktsteuerung mit integrierten I/Os an, die für kleinere Automatisierungslösungen optimal geeignet ist. Wago rundet damit sein...
Ab sofort bündelt ABB Motion Deutschland ihr Angebot für Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Kältetechnik auf einer Online-Plattform.
Personalien
Das bisherige Beiratsmitglied der Meteoviva GmbH Uwe Großmann wird Geschäftsführer für das Systempartnergeschäft des Unternehmens aus dem Bereich Gebäudesteuerung.
STV Elektronic
STV Elektronic bietet nun auch M-Bus-Gateways für die BACnet-Community an. Unterstützt wird das BACnet/IP-Protokoll über 10/100Mbit RJ45 Ethernet sowie BACnet MS/TP über die optional...
Siegenia
Diese leistungsstarke neue Lösung von Siegenia gibt Endanwendern ein Maximum an Flexibilität bei der herstellerübergreifenden Verknüpfung smarter Lösungen: Die IO-Module - das IO-Modul sowie...
Objektus
Wer der Räum- und Streupflicht im Winter nicht nachkommt, muss mit teuren Konsequenzen rechnen. Smarte Sensoren am Haus können Glatteis problemlos identifizieren.
Wirtschaft
Das Start-up Unternehmen IT-AT übernimmt die Know-how-intensive Vorparametrierung von Systemintegratoren und sorgt so für personelle Entlastung bei der Inbetriebnahme von...
Frei
Bild Teaser
Wirtschaft

Das Start-up Unternehmen IT-AT übernimmt die Know-how-intensive Vorparametrierung von Systemintegratoren und sorgt so für personelle Entlastung bei

Siemens
Siemens Smart Infrastructure kündigt den Relaunch seiner Smart-Meter-Datenmanagement-Software EnergyIP an.
Smart Cities
Das neue Wiener Stadtviertel Seestadt Aspern ist beispielhaft für die Umsetzung von Klimaschutz durch smarte Infrastrukturen. Das Forschungsprojekt läuft seit 2013. Nun gibt es neue...
Smart City Modellquartier
In Berlin Spandau entstehen demnächst über 3.700 Wohnungen, 600 Gewerbeeinheiten und umfangreiche Gemeinschaftsflächen und -einrichtungen. Eine smarte Energieversorgung liefern Engie...
Premium
Bild Teaser
Smartes Holzhaus

„Smart and easy living“ neu zu definieren und das Wohnen und Leben der Zukunft schon heute abzubilden – das Proptech-Unternehmen TechWoodHomes aus

Premium
Bild Teaser

Natürliche Rauch- und Wärmeabzugsanlagen können in vielen Fällen für einen sicheren Rauchabzug im Brandfall sorgen. Doch wenn die thermischen

Premium
Bild Teaser

Die Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden spielt bei der Energiewende eine zentrale Rolle. Eine intelligente Gebäudesteuerung kann sie deutlich

Premium
Bild Teaser
Raum mit Atmosphäre

In unmittelbarer Nähe zum selbst entworfenen Firmensitz entstand das jüngste Bauprojekt des Designbüros Ueberholz GmbH. Mit dem „Space“ mietet man

Frei
Bild Teaser
Ganzheitliche Gebäudedigitalisierung

Die Digitalisierung ist ein wichtiger Faktor der Energiewende und somit essenziell bei der Entwicklung von zukunftsfähigen Gebäuden. Der Einsatz

Frei
Bild Teaser
Auf gutem Holzweg

2017 startete Berlin eine Schulbauoffensive und investiert seitdem nicht nur in Modernisierung und Neubau, sondern auch in neue Bauweisen. Mit der

Steinel
Das Steinel Sortiment an Bewegungsmeldern deckt die täglichen Ansprüche einer professionellen Anwendung optimal ab.
3. IVV-Roundtable
„Smart Building“, „Smart Home“ – wie verändern digitale Technologien das Wohnen? Welchen Nutzen haben digitale Anwendungen für Betreiber und Nutzer? Unsere Schwester-Zeitschrift IVV stellt...