Politik

Baustoffpreise
Bauunternehmen können steigende Kosten für Baustoffe wie Stahl, Aluminium, Kupfer und Rohre aus Gusseisen gegenüber der öffentlichen Hand weiter geltend machen.
Ukraine-Krieg
Das Bundeswirtschaftsministerium hat am Donnerstag die Alarmstufe des Notfallplans Gas ausgerufen. Die Versorgungssicherheit ist weiterhin gewährleistet.
Deutsche Energie-Agentur
Die drohende Gasversorgungskrise erfordert auch im Haushaltsbereich rasches Handeln – rechtzeitig bevor die nächste Heizperiode beginnt.
Frei
Bild Teaser
Liebe Leserinnen und Leser,
CO2-Kostenaufteilung im Gebäudebestand
Das Bundeskabinett beschloss am Mittwoch den Entwurf eines Gesetzes zur Aufteilung der CO2-Kosten. Mit einer künftig fairen Aufteilung sollen Vermieter Sanierungsanreize erhalten.
Die EU-Kommission stellte am 18. Mai das RePowerEU Gesetzespaket vor, das die europäische Energieversorgung diversifizieren und von russischen Importen unabhängig machen soll.
Frei
Bild Teaser

Liebe Leserinnen und Leser,

Anfang Mai in Präsenz und gut besucht in Berlin, drehte sich das TGA-Wirtschaftsforum 2022 um zentrale wirtschaftliche

ifeu
Für die Energiewende in den Wärmenetzen müssen klimaneutrale Energieträger günstiger gestellt werden als fossile, fordert ein Eckpunktepapier von ifeu, Hamburg Institut und GEF Ingenieur AG...
Wirtschaft
Mit der F-Gas-Revision und dem drohenden Verbot von PFAS standen bei der Asercom Convention in Brüssel wichtige Themen auf der Agenda.
DGNB nimmt Stellung
Die Deutsche Gesellschaft für nachhaltiges Bauen positioniert sich zur Kritik an der neuen BEG-Neubauförderung, die viele Stakeholder insbesondere zum Punkt Nachhaltigkeit formulieren.
Neuausrichtung der BEG-Neubauförderung
BEG-Förderung der KfW für Neubauvorhaben gibt es ab sofort nur noch für die Effizienzhaus-Stufe 40 mit Nachhaltigkeits-Klasse. Die Änderungen im Einzelnen
Studie
Energetische Modernisierungen lohnen sich mehr denn je. Das zeigt eine neue Studie, die die Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz (DENEFF) gemeinsam mit dem Verbraucherzentrale...
ifeu
Das Heizen im Gebäudebestand gehört zu den größten Klimagas-Verursachern in Deutschland. Darum sollte die Novelle der BEG den Fokus klar auf die Wärmewende im Bestand statt auf den Neubau...
Studie
Eine neue Erhebungsreihe unter rund 15.000 Haushalten über drei Jahre verbindet erstmals detaillierte Informationen zu Gebäuden und Energienutzung mit sozioökonomischen Merkmalen der...
Bundesingenieurkammer:
Am 27. April 2022 fand auf dem EUREF-Campus in Berlin das Auftakttreffen des Bündnisses für bezahlbaren Wohnraum statt, zu dem Bundesbauministerin Klara Geywitz eingeladen hatte.
BEG
Bereits am Mittag, wenige Stunden nach Wiederaufnahme des BEG-Neubauförderprogramms EH40, waren die bereitgestellten Mittel i.H.v. 1 Mrd. Euro erschöpft.
Frei
Bild Teaser
Liebe Leserinnen und Leser,

eine sichere Zukunft hat es eigentlich noch nie gegeben, aber momentan ist der Weg in die selbige mit Unsicherheiten nur so gepflastert. So kursieren

Das Bundeskabinett verabschiedete am Mittwoch auf Vorschlag von Vizekanzler und Bundeswirtschafts- und Klimaschutzminister Robert Habeck das sogenannte Osterpaket.
BEG-Förderung
Das Bundeswirtschaftsministerium startet eine neue Neubauförderung - mit halbierten Fördersätzen.
VBI
Der VBI begrüßt, dass die Bundesregierung den Ausbau der Erneuerbaren Stromerzeugung beschleunigen will, kritisiert aber, dass die konkreten Maßnahmen dafür erst später beschlossen werden...
Kupferverband
Die möglichen Versorgungsengpässe mit Gas bereiten der deutschen Kupferindustrie Sorgen, können u.U. Auswirkungen auf Hersteller und Zulieferer im SHK-Bereich haben und auch die Energiewende...
CO2-Preis
Ab 01.01.2023 müssen Vermieter einen Teil der CO2-Kosten tragen, die durch mangelnde energetische Performance von Wohn- und Nichtwohngebäuden entstehen - je schlechter die Energiebilanz...
Energiewende und Klimaschutz in Zeiten der Energiekrise:
Energie- und Klimapolitik sind angesichts internationaler Konflikte und der damit einhergehenden Energiekrise existenziell. Die ENERGIETAGE geben vom 02. - 06. Mai das gesamte Spektrum der...
#connectingheat 2022
Die Deutsche Wärmekonferenz am 23. März im Berliner Futurium hatte sich ursprünglich um Lösungsstrategien für den Klimaschutz drehen sollen, stand jedoch nun auch unter dem Eindruck der...
Heizen mit Gas
Heizen mit Gas ist im vergangenen Monat um bis zu 114 % teurer geworden. Das zeigt eine Analyse der gemeinnützigen Beratungsgesellschaft co2online für den Heizspiegel.
Umweltbundesamt
Nach dem Rückgang 2020 stiegen die Emissionen in Deutschland im vergangenen Jahr wieder an: 2021 wurden rund 762 Mio. t Treibhausgase freigesetzt, das sind 33 Mio. t mehr als im Vorjahr.
Ukraine-Krieg
Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) fordert von der Bundesregierung, den Öl- und Gasverbrauch in Deutschland mit staatlichen Maßnahmen schnell und deutlich zu reduzieren. Das sei für die...
Ukraine-Krieg
Ein Bündnis von über 20 Wirtschafts-, Umwelt- und Verbraucherverbänden fordert einen „Gipfel für Energiesouveränität", um von russischen Energielieferungen schnell unabhängig zu werden und...
Bis spätestens zum 1. Januar 2023 soll ein neues Programm "Klimafreundliches Bauen" starten. In einer kritischen Analyse macht Jörg Linnig, Ingenieurbüro Eukon, Vorschläge für effizientere...
Frei
Bild Teaser

Liebe Leserinnen und Leser,

der Weltklimarat legte jüngst seinen neuen Sachstandsbericht zu den Folgen des Klimawandels und den Anpassungsmaßnahmen